Micrel Inc.

Micrel kündigt neue Ultra Low Power Hochleistungs-LDOs an

    San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - MIC5311/12 mit LowQ(TM) reduzieren den Betriebsstrom um bis zu 75 %

    Micrel Inc., (Nasdaq: MCRL), ein führender Anbieter von Leistungs-, Verbindungs- und Schutz-IC-Lösungen, lancierte heute zwei neue Hochleistungs-Low-Dropout Spannungsregler (LDOs) mit Ultra Low Standby Power. Die Chips sind massgeschneidert für die neuesten Verbraucher-Applikationen, die eine verlängerte Batteriedauer und eine verbesserte Leistung für Zellular- und PCS Telefone, drahtlose Modems, PDAs und MP3 Player erfordern. Die Chips werden derzeit bemustert. Grössere Liefermengen stehen innerhalb von 10 bis 12 Wochen zur Verfügung. Die Preise beginnen bei USD 0,81 pro 1000 Stück.

    "Da Handheld-Produkte immer mehr Features und Funktionen bekommen, wird die Batteriedauer immer wichtiger", sagte Tony O'Brien, Marketing Director von Micrel Leistungsprodukte. "MIC5311 und MIC5312 decken den wachsenden Bedarf vieler Verbraucherprodukte an extrem niedriger Batterieleistung, indem sie eine bis zu 75 %ige Reduktion des Standby Betriebsstroms bieten".

    Hergestellt mit der geschützten CMOS Technologie von Micrel, sind MIC5311 MIC5312 Spannungsregler mit dualem Output, niedrigem Betriebsstrom und niedrigen Dropouts, die einen zweiten, noch niedrigeren LowQ(TM) (Low Quiescent) Betriebsstrommodus aufweisen. MIC5312 bietet darüber hinaus einen integrierten On-Board Power-On Reset Supervisor mit programmierbarem Delay.

    Beide ICs bieten einen Eingangsspannungs-Arbeitsbereich von 2,5 V bis 5,5 V und liefern bis zu 300 mA Strom von jedem Ausgang aus. Der LowQ(TM) Modus liefert einen vollkommen ruhigen 7 micronA Strombetrieb und liefern dabei dennoch bis zu 10 mA Ausgangsstrom. Logic Level Signale, angewandt auf die Enable Pins, regeln unanhängig jeden Ausgang. Sind beide Ausgänge gesperrt, fällt der Betriebsstrom des der Chips auf 0,1 micronA. Beide ICs werden in winzigen 3 mm x 3 mm MLF(TM)-10 bleifreien Paketen angeboten, was wertvollen Platz auf der Leiterplatte spart.

    "Micrels Designkompetenz besteht in unserer Fähigkeit zur Innovation durch Technologieangebote, die hinsichtlich Features und Funktionen allen Trends voraus sind", betonte Bob Whelton, Executive Vice President of Operations von Micrel. MIC5311 und MIC5312 verkörpern Micrels Designphilosophie, indem sie aggressive Leistungsverbesserungen bieten, die Konstrukteuren ermöglichen, auf Verbrauchertrends mit kosteneffektiven und Platz sparenden Paketlösungen zu reagieren".

    Näheres über Micrel, Inc.

    Micrel Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von Leistungs-, Verbindungs- und Schutz-IC-Lösungen für die weltweiten Analog- und Ethernet Märkte, sowie jene für hohe Bandbreite. Die Produkte des Unternehmens beinhalten hoch entwickelte Mixed-Signal-, Analog- und Leistungshalbleiter, Hochleistungskommunikation, Uhrverwaltung, Ethernet-Switch und physikalische Layer Transceiver ICs. Zu seinen Kunden zählen führende Hersteller von Unternehmens-, Konsumenten-, Industrie-, Mobil-, Telekommunikations-, Automotive- und Computerprodukten. Die Zentrale des Unternehmens und Waferproduktionsbetriebe auf dem neuesten Stand der Technik sind in San Jose, CA. Regionale Verkaufs- und Support-Niederlassungen, sowie Designcenter für hoch entwickelte Technologie bestehen in ganz Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen ein umfassendes Netzwerk an Vertriebspartnern und Repräsentanten in der ganzen Welt. Website: http://www.micrel.com .

    ANMERKUNG: LowQ ist ein geschütztes Warenzeichen von Micrel, Inc. MLF ist ein geschütztes Warenzeichen von Amkor Technology.

    Website: http://www.micrel.com

ots Originaltext: Micrel Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Julieanne DiBene, Marketingkommunikation von Micrel Inc.,
+1-408-474-1276, oder Julie.DiBene@Micrel.com



Weitere Meldungen: Micrel Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: