Micrel Inc.

Micrel kündigt neuen 2mm x 2mm PWM Boost-Regulator an

    San Jose, Kalifornien, November 29 (ots/PRNewswire) -

    - Höchst effizienter MIC2295 generiert bis zu 34V und sorgt für wesentliche Platinenplatzeinsparung

    Micrel Inc., (Nasdaq: MCRL), Branchenführer im Bereich Power-, Connect- und Protect-IC-Lösungen, startete heute den MIC2295, einen High-Power-Density DC/DC-Boost-Converter mit bis zu 34V Ausgangsspannungskapazität und über 1,2A Eingangswechselspannung zum Antrieb schwerer Lasten. Der IC wurde für Organic-EL- und LCD-Displays und Photo-Flash-LEDs in einer Vielzahl von Handheld-Anwendungen konzipiert. Der Chip kann derzeit für das Sampling bezogen werden; grosse Mengen werden innerhalb von 12 Wochen verfügbar sein. Das Produkt wird in 1000er Einheiten ab 1,31 US-Dollar pro Stück angeboten. Pb-freie Optionen sind ebenso verfügbar.

    Der MIC2295 sorgt für eine 20 Prozent höhere Spannungskapazität im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem MIC2288. "Der MIC2295 ermöglicht mehr Ausgangsleistung in einem kleineren Bereich als Boost-Regulatorlösungen der Konkurrenz," sagte Tony O'Brien, Director of Marketing, Power Products, Micrel. "Die höhere Leistungsdichte ist das Ergebnis des fortschrittlichen Inhouse-Analog-Power-Verfahrens von Micrel sowie unserer Führung im Bereich hochentwickelter Packaging-Technologien."

    Der neue Regulator kann Eingangsspannungen von 2,5V bis 10V zu Ausgangsspannungen von bis zu 34V umwandeln. Eine proprietäre interne Kompensationstechnik ermöglicht ein Schrumpfen des Ausgangskondensators um mehr als 50 Prozent, von 4,7uF bis 2,2uF. Der IC bietet Ausgangsüberspannungsschutz, über 1 Prozent Leitungs- und Lastregulierung, 1uA Abschaltspannung und einen weiten Junction-Temperaturbereich von -40C bis +125C. Der MIC2295 wird als 2mm x 2mm MLF-8L- sowie als Niedrig-Profil-Thin-SOT23-5L-Package angeboten.

    "Die Boost-Regulatorlösungen der Konkurrenz enthalten niedrigere Spannungskapazitäten in SOT23-Packages, die zweimal so gross sind wie der 2mm x 2mm MLF, " sagte Bob Whelton, Executive Vice President, Micrel. "Der MIC2295 unterstützt die Micrel-Produktziele, Kunden mit höchst effizienten IC-Lösungen in kleinen, platinenplatzeinsparenden Packages zu versorgen."

    Micrel Inc. ist ein führender Anbieter von Hochleistungskommunikation, Uhrverwaltung, Ethernet-Switch und physikalischen Layer-Transceiver-, Mixed-Signal-, Analog- und Power-ICs. Zu diesen Produkten gehören Geräte für Faseroptiktelekommunikation und -netzwerke, Mobiltelefone, Server, portable Computersysteme, Computer-Peripheriegeräte, Verfahrenssteuersysteme, Unterhaltungselektronikgeräte und Netzteile. Internet:http://www.micrel.com .

    HINWEIS: MLF ist eine Marke von Amkor Technology.

    Website: http://www.micrel.com

ots Originaltext: Micrel Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Julieanne DiBene, Marketing Communications, von Micrel Inc.,
+1-408-474-1276, oder Julie.DiBene@Micrel.com. FCMN-Kontakt:
julie.dibene@micrel.com



Weitere Meldungen: Micrel Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: