Tiger Telematics Inc

Gizmondo von Tiger Telematics(R) auf der Toy Fair vor grossem Publikum

    London (ots/PRNewswire) -

    - Gizmondo stellt auf der American International TOY FAIR(TM) aus

    Gizmondo Europe Ltd, Tochtergesellschaft der Tiger Telematics Inc. (OTC: TGTL, OTC: TGTL.PK) aus Jacksonville, Florida, bestätigte heute, dass das Unternehmen sich einem weiteren Kreis als nur den direkten Nutzern von Consumer Electronics darstellen möchte; dies ist der Grund dafür, dass Gizmondo an der American International TOY FAIR teilnimmt, die vom 20. - 23. Februar von der Industry Association(R), Inc. im Javits Convention Center in New York Toy ausgerichtet wird.

    Die American International TOY FAIR(TM) ist die grösste Spielzeugmesse in der westlichen Hemisphäre. Mehr als 1.500 Hersteller, Distributoren, Importeure und Handelsvertreter aus 30 Ländern zeigen ihre Spielwaren und Unterhaltungs-Produkte; die Ausstellung wird von mehr als 20.000 Einkäufern aus über 87 Ländern besucht. Gizmondo stellt auf dem Stand mit der Nummer 5967 aus und demonstriert dort die Funktionsvielfalt des Gizmondo Handheld für Multi-Unterhaltung.

    Die Markteinführung ist für das Frühjahr in Nordamerika und weiten Teilen Europas geplant; diese leistungsstarke Hardware für Gaming, Multimedia und Kommunikation zielt auf Benutzer aller Altersgruppen ab und macht diese Veranstaltung zu einer guten Plattform, um dem Einzelhandel und den Einkäufern einen Eindruck davon zu vermitteln, worauf sie sich schon mal freuen können.

    Carl Freer, Managing Director von Gizmondo Europe stellt fest: "Die Toy Fair ist eine hervorragende Gelegenheit für uns, den Handel direkt an zu gehen und die faszinierende Funktionalität des Gizmondo vor zu stellen. Unsere Zielgruppe wird sich bis zum Ende des Jahres signifikant verbreitern und unsere Präsenz im Einzelhandel sich entsprechend vergrössern."

    Gizmondo verwendet das Real-Time Betriebssystem Microsoft Windows CE Advanced, einen grossen 2,8-Inch TFT-Farbbildschirm mit einem Samsung ARM9 400 MHz Prozessor und benutzt die GoForce 3D 4500 NVIDIA Graphikkarte für die Darstellung. Diese Einheit bietet hochmoderne Gaming-Eigenschaften, Multimedia-Messaging, einen MP3-Player, Abspielmöglichkeiten für MPEG4-Filme, eine digitale Kamera und eine GPRS-Netzwerkverbindung, um an Wide-Area-Netzwerkspielen teil zu nehmen. Zusätzlich ist ein GPS-Chip integriert, der für Standort-basierte Dienste nutzbar ist, Bluetooth für Multi-Player-Spiele ist mit dabei und MMC-Card-Zubehör wird ebenfalls akzeptiert.

    Die Gizmondo Einheit und entsprechende Spiele werden zur Zeit in Grossbritannien auf den Markt gebracht; im kontinentalen Europa und Nordamerika wird die Markteinführung im Frühling 2005 erfolgen.

    Über Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo Europe Ltd. ist eine vollwertige Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc. (TGTL) und Hersteller von Gizmondo, einer Einheit der nächsten Generation für mobile Unterhaltung. Gestartet in 2004, beinhaltet die Spieleeinheit eingebaute Musik, Video, Messaging, Bildfunktionen und GPS.

    Tiger Telematics ist Designer, Entwickler und Vermarkter von mobilen Telematik-Systemen und Diensten, welche globale GPS-Funktionen und Spracherkennungs-Technologien kombinieren, um Personen und Fahrzeuge weltweit bis auf Strassenebene hinunter zu finden. Die Systeme sind so ausgelegt, dass sie auf GPS arbeiten und werden zur Zeit hauptsächlich durch die Tochtergesellschaften in Grossbritannien an Abonnenten und potentielle Abonnenten von GSM vermarktet.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    Über Toy Industry Association

    Toy Industry Association, Inc. (TIA(TM)), mit Sitz in New York, wurde 1916 gegründet und ist der nationale Fachverband für US-Hersteller und Importeure von Spielwaren, Spielen und Unterhaltungsprodukten für Kinder. Die über 300 Mitglieder erwirtschaften 85 Prozent des Gesamtumsatzes dieses Industriezweigs; zu den Verbandsmitgliedern gehören Labore zum Testen von Spielwaren, Design-Unternehmen und professionelle Erfinder. Die Regierung, das Gewerbe, die Medien und die Endverbraucher akzeptieren die TIA als das autorisierte Sprachorgan der Spielwaren-Industrie in den U.S.A.

    www.toy-tia.org

    Die Namen von in dieser Mitteilung genannten Firmen und Produkten können Markenzeichen der jeweiligen Inhaber sein.

    Ausser bei den historischen Informationen in dieser Ausgabe, handelt es sich bei Einschätzungen und Aussagen in dieser Pressemitteilung um "zukunftsorientierte Informationen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Investoren werden darauf aufmerksam gemacht, dass diese zukunftsorientierten Informationen die zahlreichen Annahmen reflektieren und Risiken und Unsicherheiten enthalten, welche Tiger Telematics, Inc. und seine Tochtergesellschaft und deren Geschäftsgang so beeinflussen können, dass die Ergebnisse sich nachhaltig von den zukunftsorientierten Informationen und Annahmen unterscheiden. Zu den Faktoren, die zu tatsächlichen Unterschieden führen können gehören die Betriebshistorie von Tiger Telematics Inc.; Wettbewerber; niedrige Einstiegshürden; Vertrauen auf strategische Beziehungen; rapide technologische Änderungen; die Unfähigkeit, Transaktionen mit befriedigenden Bedingungen abzuschliessen; die Zeitplanung und der Durchverkauf für neue Software-Releases; die Kundennachfrage nach Soft- und Hardware für Video-Spiele; die Zeitabstimmung bei der Einführung neuer Generationen von wettbewerbsfähigen Hardware-Systemen, Preisänderungen bei Schlüsselanbietern von Hard- und Software und der Zeitpunkt, wann solche Änderungen eingeführt werden; die Angemessenheit der Lieferung von neuen Softwareprodukten sowie solchen Risken, die in den Unterlagen im Zusammenhang mit der Firma und der SEC aufgeführt sind.

    In Anbetracht der Risiken und Unsicherheiten die in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind, sollten diese Aussagen nicht als eine Repräsentation durch Tiger Telematics, Inc. oder irgend eine andere Person so verstanden werden, dass die projektierten Ergebnisse, Aufgabenstellungen oder Pläne unbedingt erreicht werden. Tiger Telematics, Inc. versteht sich nicht verpflichtet, die zukunftsorientierten Aussagen zu überarbeiten oder zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu reflektieren, die nach dem Datum der Veröffentlichung eintreten.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen: Globale Medien: James Beaven, Indigo
Pearl für und im Auftrag von Tiger Telematics, Inc. und Gizmondo
Europe Ltd., +44-(0)-208-964-4545, US-Medien (auch auf der Toy Fair
vertreten): Bryan Lam, Kohnke Communications, +1-415-777-4000



Weitere Meldungen: Tiger Telematics Inc

Das könnte Sie auch interessieren: