Tiger Telematics Inc

Neuer Senior VP kommt von Sony Europa zu Tiger Telematics(R)

    London (ots/PRNewswire) -

    - Management verstärkt durch Berufung von VP für weltweiten Vertrieb

    Gizmondo Europe Ltd, eine Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc (OTC: TGTL; OTC: TGTL.PK) aus Jacksonville, Florida, gibt bekannt, dass Mike Morgan das Tiger Telematics Management-Team als Vice-Präsident für den weltweiten Ver­trieb von Gizmondo ab dem 1. Februar 2005 verstärken wird. Verantwortlich für Ent­wicklung und die Implementierung der dynamischen Auf-den-Markt-Strategie des Un­ter­nehmens, wird er auch die Führung übernehmen bei der Ausweitung des Ver­triebs über den internationalen Einzelhandel, Distributions- und spezialisierte Ka­näle, und die technische Planung für die Expansion des Unternehmens in neue Ge­biete.

    Morgan kommt von Sony Europa, wo er für die Gründung des kommerziellen Ge­schäfts verantwortlich war. Als Mitglied des Management-Teams des Sony Vertriebs Eu­ropa und des Teams für die Marketig-Plattform, entwickelte er Sonys kommerzi­el­le Endkunden- und Kanal-Strategien und das Geschäftmodell, was zur Einrichtung von kommerziellen Vertriebskanälen und Marketing-Organisationen über den grössten Teil von Westeuropa führte. Zusätzlich war er verantwortlich für die Entwicklung und die Einführung des Sony '1' Kanalprogramms in Europa.

    Bevor er zu Sony kam, verbrachte Morgan 9 Jahren bei Compaq und dann dem 'neuen' Unternehmen HP in verschiedenen Rollen als Senior-Vertriebs- und Marke­ting-Manager, einschliesslich der Position als Direktor der Kanalgeschäftseinheit für Compaq Grossbritannien und Irland und als Direktor von Hewlett Packards Un­ter­nehmens-Kanalgeschäft in Europa, im Mittleren Osten und Afrika (nach dem Zusammenschluss).

    Der Aufbau von Morgans Karriere erfolgte bei der General Computer Cor­poration, Rank Xerox und Pitney Bowes. Er war auch als Offizier tätig und absol­vier­te das Training als Pilot in der Royal Air Force.

    Mike Morgan, VP für den globalen Vertrieb bei Gizmondo, erklärt: "Gizmondo ist ein dynamisches Unternehmen mit einem einzigartigen aufregenden Produkt. Ein Gross­teil der Fussarbeit für den Start im Frühjahr wurde bereits geleistet und es gilt jetzt, die vielen noch vorhandenen globalen Kanäle zu entwickeln. Ich bin mir sicher, dass meine Erfahrung der betrieblichen Struktur beider Firmen und dem fortgesetzten Wachstum nützlich sein wird."

    Carl Freer, Verwaltungsdirektor von Gizmondo: "Wir sind erfreut, Mike bei uns an Bord zu haben und heissen ihn Management-Team herzlich willkommen. Seine be­merkenswerten Kenntnisse der Industrie, aus seinen Tätigkeiten bei Sony Europa und Compaq, werden ein wertvoller Beitrag für uns sein, wenn wir Gizmondo auf dem Markt einführen und Strategien entwickeln, um das Produkt-Portfolio noch wei­ter aus zu bauen."

    Gizmondo verwendet das Real-Time Betriebssystem Microsoft Windows CE Ad­vanced, einen grossen 2,8-Inch TFT-Farbbildschirm mit einem Samsung ARM9 400 MHz Pro­zessor und benutzt die GoForce 3D 4500 NVIDIA Graphikkarte für die Darstel­lung. Diese Einheit bietet hochmoderne Gaming-Eigenschaften, Multimedia-Messa­ging, einen MP3-Player, Abspielmöglichkeiten für MPEG4-Filme, eine digitale Ka­mera und eine GPRS-Netzwerkverbindung, um an Wide-Area-Netzwerkspielen teil zu neh­men. Zusätzlich ist ein GPS-Chip integriert, der für Standort-basierte Dien­ste nutzbar ist, Bluetooth für Multi-Player-Spiele ist mit dabei und MMC-Card-Zubehör wird ebenfalls akzeptiert.

    Die Gizmondo Einheit und ihre Spiele werden zur Zeit in Grossbritannien auf den Markt gebracht; im kontinentalen Europa und Nordamerika wird die Markt­ein­führung im Frühling 2005 erfolgen.

    Über Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo Europa Ltd. ist eine Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc (TGTL) und ist der Hersteller von Gizmondo, einer mobilen Unterhaltungseinheit der nächsten Generation. Gestartet in 2004, beinhaltet die Spieleeinheit eingebaute Musik, Video, Messaging, Bildfunktionen und GPS.

    Tiger Telematics ist Designer, Entwickler und Vermarkter von mobilen Telematik-Systemen und Diensten, welche globale GPS-Funktionen und Sprach­er­kennungs-Technologien kombinieren, um Personen und Fahrzeuge weltweit bis auf Strassenebene hinunter zu finden. Die Systeme sind so ausgelegt, dass sie auf GPS arbeiten und werden zur Zeit hauptsächlich durch die Tochtergesellschaften in Gross­britannien an Abonnenten und potentielle Abonnenten von GSM vermarktet.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    Die Namen von in dieser Mitteilung genannten Firmen und Produkten können Markenzeichen der jeweiligen Inhaber sein.

    Ausser bei den historischen Informationen in dieser Ausgabe, handelt es sich bei Einschätzungen und Aussagen in dieser Pressemitteilung um "zukunfts­orien­tierte Informationen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Investoren werden darauf aufmerksam gemacht, dass diese zukunftsorien­tierten Informationen die zahlreichen Annahmen reflektieren und Risiken und Un­sicher­heiten enthalten, welche Tiger Telematics, Inc. und seine Tochterge­sell­schaft und deren Geschäftsgang so beeinflussen können, dass die Ergebnisse sich nach­hal­tig von den zukunftsorientierten Informationen und Annahmen unterschei­den. Zu den Faktoren, die zu tatsächlichen Unterschieden führen können gehören die Betriebshistorie von Tiger Telematics Inc.; Wettbewerber; niedrige Ein­stiegs­hürden; Vertrauen auf strategische Beziehungen; rapide technologische Än­der­ungen; die Unfähigkeit, Transaktionen mit befriedigenden Bedingungen abzu­schliessen; die Zeitplanung und der Durchverkauf für neue Software-Releases; die Kun­dennachfrage nach Soft- und Hardware für Video-Spiele; die Zeitabstimmung bei der Einführung neuer Generationen von wettbewerbsfähigen Hardwaresystemen, Preis­änderungen bei Schlüsselanbietern von Hard- und Software und der Zeitpunkt, wann solche Änderungen eingeführt werden; die Angemessenheit der Lieferung von neu­en Softwareprodukten sowie solchen Risiken, die in den Unterlagen im Zu­sammen­hang mit der Firma und der SEC aufgeführt sind.

    In Anbetracht der Risiken und Unsicherheiten die in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind, sollten diese Aussagen nicht als eine Repräsentation durch Tiger Telematics, Inc. oder irgend eine andere Person so verstanden wer­den, dass die projektierten Ergebnisse, Aufgabenstellungen oder Pläne unbedingt er­reicht werden. Tiger Telematics Inc. versteht sich nicht verpflichtet, die zu­kunfts­orientierten Aussagen zu überarbeiten oder zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu reflektieren, die nach dem Datum der Veröffentlichung ein­tre­ten.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen siehe: Globale Medien: James Beaven,
Indigo Pearl für und im Auftrag von Tiger Telematics, Inc. und
Gizmondo Europe Ltd., +44-208-964-4545; Michael Carrender, CEO, Tiger
Telematics, Inc., +1-904-279-9240



Weitere Meldungen: Tiger Telematics Inc

Das könnte Sie auch interessieren: