Tiger Telematics Inc

Tiger Telematics(R) bereitet Gizmondo(TM) für globale Standort-basierte Dienste vor

    London (ots/PRNewswire) - Gizmondo Europe Ltd, Tochter­gesell­schaft von Tiger Telematics Inc (OTC: TGTL, OTC: TGTL.PK) aus Jackson­ville, Florida, und TGTL gab heute weitere Details des Standort-basierten Dien­stes bekannt, der in Zusammenarbeit mit dem führenden Unternehmen MapInfo Cor­por­ation angeboten wird.

    Die Standortdienste-Plattform von MapInfo, Envinsa(TM), wird eine ganze Rei­he von Fähigkeiten, einschliesslich Kartendarstellung, Routen-Planung und Geo-Ko­dier­ung bieten, was die Funktionalität des Gizmondo so erweitert, dass auch Funk­tionen wie Wo bin ich, Finde in der Nähe, Wegverfolgung, Gebietsfestlegung und Panikknopf enthalten sind.

    Wichtig dabei: die gleiche MapInfo Envinsa Plattform wird ebenfalls genutzt, um die notwendigen Daten für Standort-basierte Spiele zu liefern, wie z. B. für das über­wältigende Spiel Colors(TM), in dem der physikalische Standort des Spie­lers in der Spielumgebung repräsentiert, markiert und erweitert wird. Die Platt­form wird auch dazu verwendet werden, um Angebote wie 'das nächste Geschäft in der Nähe' für Benutzer zur Verfügung zu stellen, die sich für das revolu­tio­näre Mehrwertsystem Smart Adds(TM) entscheiden, das später in diesem Jahr an den Start geht.

    MapInfo Envinsa ist global für geographische Schlüsselmärkte verfügbar und wird zur Unterstützung der Markteinführung des Gizmondo in Grossbritannien, Deutschland, Frankreich und Spanien eingesetzt werden; andere Märkte, ein­schliess­lich den Vereinigten Staaten und Australien folgen bald danach.

    "Gizmondo bietet dem Endanwender eine der fortschrittlichsten mobilen Unter­hal­tungseinheiten des heutigen Marktes; und diese Einheit wird jetzt noch lei­stungs­fähiger, wenn wir die Standort-basierten Dienste hinzufügen," erklärt Markt Cattini, CEO und Präsident von MapInfo begeistert. "Die Implementierung un­serer Envinsa Standortdienste-Plattform wird Gizmondo dabei helfen, neue Be­nut­zer zu interessieren und die Umsätze durch Mehrwertdienste wie Standort-ba­sier­te Spiele und Sicherheitsalarme zu steigern. Unser Envinsa Plattform wird gegen­wärtig in Organisationen weltweit eingeführt, um neue Kunden zu lokali­sie­ren, vorhandene Kunden besser zu betreuen und die Betriebseffizienz in der ge­sam­ten Organisation zu verbessern."

    "Die LBS-Funktionalität ist nur einer der Bereiche, die uns vom Wettbewerb ab­setzen", analysiert Carl Freer, Managing Director von Gizmondo. "Neben den prak­tischen Anwendungen der Satelliten-Naviagation und den Standort-basierten Diensten wird dieses Funktionalität auf Gizmondo das Gaming in eine ganz neue Richtung steuern."

    Gizmondo verwendet das Real-Time Betriebssystem Microsoft Windows CE Ad­van­ced, einen grossen 2,8-Inch TFT-Farbbildschirm mit einem Samsung ARM9 400 MHz Pro­zessor und benutzt die GoForce 3D 4500 NVIDIA Graphikkarte für die Dar­stel­lung. Diese Einheit bietet hochmoderne Gaming-Eigenschaften, Multimedia-Messa­ging, einen MP3-Player, Abspielmöglichkeiten für MPEG4-Filme, eine digitale Ka­mera und eine GPRS-Netzwerkverbindung, um an Wide-Area-Netzwerkspielen teil zu neh­men. Zusätzlich ist ein GPS-Chip integriert, der für Standort-basierte Dien­ste nutzbar ist, Bluetooth für Multi-Player-Spiele ist mit dabei und MMC-Card-Zu­behör wird ebenfalls akzeptiert.

    Die Gizmondo Einheit und ihre Spiele werden zur Zeit in Grossbritannien auf den Markt gebracht; im kontinentalen Europa und Nordamerika wird die Marktein­füh­rung im Frühling 2005 erfolgen.

    Über Tiger Telematics und Gizmondo

    Gizmondo Europa Ltd. ist eine Tochtergesellschaft von Tiger Telematics Inc (OTC: TGTL, OTC: TGTL.PK) und ist der Hersteller von Gizmondo, einer mobilen Un­ter­haltungeinheit der nächsten Generation. Gestartet in 2004, beinhaltet die Spiele­einheit eingebaute Musik, Video, Messaging, Bildfunktionen und GPS.

    Tiger Telematics ist Designer, Entwickler und Vermarkter von mobilen Tele­matik-Systemen und Diensten, welche globale GPS-Funktionen und Spracherkennungs-Technologien kombinieren, um Personen und Fahrzeuge weltweit bis auf Strassen­ebe­ne hinunter zu finden. Die Systeme sind so ausgelegt, dass sie auf GPS arbeiten und werden zur Zeit hauptsächlich durch die Tochtergesellschaften in Gross­bri­tan­nien an Abonnenten und potentielle Abonnenten von GSM vermarktet.

    www.gizmondo.com

    www.tigertelematics.com

    Über MapInfo Corp

    MapInfo Corporation ist ein globales Unternehmen, das Software, Daten und Dienste integriert, um Organisationen dabei zu helfen, höhere Werte aus Standort-basierten Informationen zu erzielen und informiertere Entscheidungen zu treffen. MapInfo Lösungen stehen durch ein Netz von strategischen Partnern und Distributions-Kanälen in 20 Sprachen und in 60 Ländern zur Verfügung. MapInfo Corporation hat den Hauptsitz in Troy, NY, und ist im Internet zu finden unter www.mapinfo.com. Die Hauptniederlassungen für Grossbritannien und Europa sind in Windsor, Grossbritannien.

    Die Namen von in dieser Mitteilung genannten Firmen und Produkten können Mar­ken­zeichen der jeweiligen Inhaber sein.

    Ausser bei den historischen Informationen in dieser Ausgabe, handelt es sich bei Einschätzungen und Aussagen in dieser Pressemitteilung um "zukunfts­orien­tierte Informationen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Investoren werden darauf aufmerksam gemacht, dass diese zukunftsorien­tier­ten Informationen zahlreiche Annahmen reflektieren und Risiken und Unsicherhei­ten enthalten, welche Tiger Telematics, Inc. und seine Tochtergesellschaft und deren Geschäftsgang so beeinflussen können, dass die Ergebnisse sich nachhaltig von den zukunftsorientierten Informationen und Annahmen unterscheiden. Zu den Fak­toren, die zu tatsächlichen Unterschieden führen können gehören die Betriebs­his­torie von Tiger Telematics Inc.; Wettbewerber; niedrige Einstiegshürden; Ver­trau­en auf strategische Beziehungen; rapide technologische Änderungen; die Un­fähigkeit, Transaktionen mit befriedigenden Bedingungen abzuschliessen; die Zeit­planung und der Durchverkauf für neue Software-Releases; die Kundennachfrage nach Soft- und Hardware für Video-Spiele; die Zeitabstimmung bei der Einführung neu­er Generationen von wettbewerbsfähigen Hardwaresystemen, Preisänderungen bei Schlüs­selanbietern von Hard- und Software und der Zeitpunkt, wann solche Än­der­ungen eingeführt werden; die Angemessenheit der Lieferung von neuen Software-Pro­dukten sowie solche Risiken, die in den Unterlagen im Zusammenhang mit der Firma und der SEC aufgeführt sind.

    In Anbetracht der Risiken und Unsicherheiten die in den zukunftsorientierten Aussagen enthalten sind, sollten diese Aussagen nicht als eine Repräsentation durch Tiger Telematics, Inc. oder irgend eine andere Person so verstanden werden, dass die projektierten Ergebnisse, Aufgabenstellungen oder Pläne unbe­dingt erreicht werden. Tiger Telematics Inc. sieht sich nicht verpflichtet, die zukunftsorientierten Aussagen zu überarbeiten oder zu aktualisieren, um Ereig­nisse oder Umstände zu reflektieren, die nach dem Datum der Veröffentlichung eintreten.

    MapInfo Hinweise

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsorientierte Aussagen, welche Risiken und Unsicherheiten enthalten. Bei allen Aussagen, die nicht historische Aussagen sind, handelt es sich um zukunftsorientierte Aussagen, einschliesslich, ohne Be­schrän­kungen, Aussagen über den Bedarf für und die Vorteile von MapInfo Produk­ten und die Integration von MapInfo Produkten in vorliegenden Lösungen. Tat­säch­liche Ergebnisse können sich von den getroffenen oder implizieten zukunfts­orien­tier­ten Aussagen nachhaltig unterscheiden; dafür gibt es viele unterschiedliche Gründe und Faktoren, einschliesslich solchen Faktoren, die in dem jährlichen Be­richt des Unternehmens im Formular 10-K für das Fiskaljahr mit Ende 30. Septem­ber 2004 für die Securities and Exchange Commission unter der Überschrift "Fac­tors Affecting Future Performance" aufgeführt sind. MapInfo übernimmt keine Ver­ant­wortung dafür, zukunftsorientierte Aussagen zu aktualisieren.

ots Originaltext: Tiger Telematics Inc
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Für weitergehende Informationen siehe: Globale Medien: James Beaven,
Indigo Pearl für und im Auftrag von Tiger Telematics, Inc. und
Gizmondo Europe Ltd., +44-(208)964-4545. Michael Carrender, CEO,
Tiger Telematics, Inc., +1-904-279-9240



Weitere Meldungen: Tiger Telematics Inc

Das könnte Sie auch interessieren: