SBS Broadcasting

SBS Broadcasting gibt Kapitalumstellungen bei TV2 in Ungarn bekannt

    Luxembourg (ots/PRNewswire) - SBS Broadcasting SA (NASDAQ: SBTV; Euronext Amsterdam N.V.: SBS) gab heute bekannt, dass ein ungarisches Unternehmen (im Weiteren "VT2 Kft." genannt), das dem Chief Executive Officer von TV2 in Ungarn, Gabor Kereszty und dem TV2 Vorstandsmitglied Dr. Gabor Benke gehört, Anteile an TV2 (die "TV2 Anteile") von MTM Kommunikációs Rt., dem ursprünglichen Partner des Unternehmens bei TV2, im Zuge einer privaten Transaktion erworben hat. Diese Anteile stellen 16 % des Wirtschaftswertes und 27,1 % der Stimmrechte an TV2 dar. Das Unternehmen gab weiterhin bekannt, dass es mit VT2 Kft. einen Vertrag geschlossen hat, demzufolge es 5,0 Mio. USD für das Recht bezahlt, die TV2 Anteile zukünftig zu erwerben oder zu übertragen.

    Nach einem im Mai 2002 mit dem ursprünglichen Partner bei TV2 abgeschlossenen Vertrag, war das Unternehmen verpflichtet, die TV2 Anteile nach der Verlängerung der Sendelizenz, die Ende Juli 2005 stattfand, zu kaufen bzw. zu übertragen. Der Vertrag vom Mai 2002 wurde im Zusammenhang mit diesen Transaktionen aufgehoben.

    Das Unternehmen besitzt z.Z. 49 % des Stimmrechts und 81,5 % der Wertanteile an TV2. Das ungarische Mediengesetz verbietet es, dass irgendjemand über 49 % des Stimmrechts an TV2 hält und verlangt, dass ein Ungar bzw. eine ungarische juristische Person mindestens 26 % der Stimmrechte an TV2 hält. Insofern ist es dem Unternehmen nicht gestattet, die TV2 Anteile zu erwerben, wohl aber kann es nach dem Vertrag mit VT2 Kft. die TV2 Anteile in Zukunft an einen anderen ungarischen Partner übertragen.

    SBS ist eine kommerzielle europäische Fernseh- und Radiorundfunkgesellschaft mit Geschäftstätigkeiten in West- und Mitteleuropa. Zu den Ländern, in denen SBS derzeit Rundfunkanlagen besitzt, gehören: Belgien (Flandern), Dänemark, Finnland, Griechenland, Ungarn, Niederlande, Norwegen, Rumänien und Schweden.

    Weitergehende Informationen erhalten sie über: www.sbsbroadcasting.com

ots Originaltext: SBS Broadcasting
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner für Investoren: Michael Smargiassi/Jon Lesko,
Brainerd Communicators, Tel.: +1-212-986-6667. Ansprechpartner für
die Presse: Jeff Pryor, Pryor Associates, Tel.: +1-818-338-3555,
Catriona Cockburn, Citigate Dewe Rogerson, Tel.: +44-207-282-2924



Weitere Meldungen: SBS Broadcasting

Das könnte Sie auch interessieren: