Verein PRS PET-Recycling Schweiz

PET-Recycling Schweiz und IGORA suchen Mediaagentur
Unabhängiger Berater mit der Evaluation betraut

    Zürich (ots) - Die Vorgaben des Bundes hinsichtlich der Recyclingquoten sind hoch. Höher als in den allermeisten europäischen Ländern. Damit die Recyclingquoten auf diesem hohen Niveau bleiben, müssen Sammlung und Rückgabe laufend stimuliert werden. Entsprechend kommt der Kommunikation ein grosses Gewicht zu. Zur Optimierung des Kommunikationseinsatzes haben sich IGORA und PET-Recycling Schweiz entschlossen, zusammen eine neue Mediaagentur zu suchen. Mit einer einzigen Agentur und gemeinsamer Planung wollen die ansonsten unabhängig operierenden Unternehmen die Synergien zwischen den Sammelorganisationen besser ausschöpfen.

    Agenturevaluationen sind jedoch immer aufwendig; für die Auftraggeber, aber noch viel mehr für die teilnehmenden Agenturen. Deshalb haben die beiden Organisationen einen unabhängigen Sachverständigen damit beauftragt. Dadurch wird die Mediaagentur-Landschaft fundiert und neutral beurteilt, die Zahl der möglichen Agenturen wird auf wenige valable Kandiaten reduziert - und dies, bevor Aufwand bei allen Involvierten entsteht. Die Agenturen, welche schliesslich in der engsten Wahl stehen, werden zur Präsentation eingeladen.

    Mit der Evaluation und der Begleitung des Prozesses betraut wurde der unabhängige Medienexperte Andy Lehmann aus Zürich. Er hat sich in seiner 30-jährigen Tätigkeit in der Schweizer Medienwelt - davon 16 Jahre als Geschäftsführer in führenden Mediaagenturen - einen nationalen und internationalen Erfahrungsschatz erarbeitet und gewährleistet eine sowohl sachkundige wie unabhängige Vorgehensweise.

ots Originaltext: Verein PRS PET-Recycling Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Andy Lehmann Zürich
Morgartenstrasse 22
CH-8004 Zürich
Mobile: +41/79/728'05'00
E-Mail: mail@andylehmann.ch



Weitere Meldungen: Verein PRS PET-Recycling Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: