Verein PRS PET-Recycling Schweiz

Bestellflut für gratis PET-Sammelbehälter - "Unsere Schule sammelt PET": Erfolgreich gestartete Kampagne der PET-Recycling Schweiz

In Reih und Glied bereit für die Auslieferung: Im Rahmen der Kampagne “Unsere Schule sammelt PET” liefert PET-Recycling Schweiz gratis PET-Sammelbehälter an Schulen in der Schweiz. In der jetzigen ersten Phase wurden bereits 5500 Container bestellt. 200’000 Personen im Schulbetrieb profitieren so von der... mehr

    - Querverweis: Ein Bild ist unter        
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100005801
        abrufbar -

    Zürich (ots) - PET-Sammelbehälter gratis plus Abtransport der vollen Säcke ebenfalls ohne Kostenfolge: Mitte Juni landete dieses Angebot der PET-Recycling Schweiz bei allen Sekundar-, Real-, Maturitäts- und Diplommittelschulen sowie berufsbegleitende Schulen in der Schweiz. Das Echo ist riesig. Gegen 200'000 Personen im Schulbetrieb profitieren ab dem neuen Schuljahr von den neuen Sammelplätzen für leere PET-Getränkeflaschen. Die Abgabe von gratis Containern an weitere Schulen ist geplant.

    In Schulen hat der Konsum von Getränken aus PET-Flaschen stark zugenommen. Zu viele der leeren PET-Getränkeflaschen landen jedoch immer noch im Abfall. Das ergab eine von PET-Recycling Schweiz durchgeführte Studie. Aufgeschreckt durch das Ergebnis, reagierte die Organisation sofort und stellt jetzt den Schulen in der Schweiz gratis PET-Sammelbehälter zum Ergänzen oder als Erstplatzierung zur Verfügung. Das Ziel ist klar: möglichst viele Flaschen in den Recyclingkreislauf führen. Auf der anderen Seite profitieren die Schulen von weniger Abfall und sparen damit hohe Entsorgungskosten.

    5500 gratis PET-Container sind bestellt

    Bislang reagierte ein Drittel der Schulen, nach den Schulferien ist mit weiteren Bestellungen zu rechnen. Die aktuell bestellten 5500 PET-Sammelbehälter stehen knapp 200'000 Personen im Schulbetrieb zusätzlich oder erstmals zur Verfügung. Herstellung und Auslieferung der Container verläuft planmässig. In weiteren Phasen wird das Angebot auf andere Schulstufen ausgeweitet.

    Gelebter Abfallunterricht

    Die Kampagne animiert nicht nur zum gesonderten Sammeln von PET-Getränkeflaschen weit über den Schulbereich hinaus, sondern ist auch ein wertvoller Beitrag zur Förderung des Abfall- und Umweltbewusstseins. Besonders wirksam dürfte sein, dass die PET-Sammelbehälter direkt vor Ort den an vielen Schulen erteilten Ab-fallunterricht unterstützen.

ots Originaltext: PET-Recycling Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Jean-Claude Würmli
Leiter Marketing
PET-Recycling Schweiz
Naglerwiesenstrasse 4
8049 Zürich
Tel.         +41/44/344'10'91
Mobile      +41/79/329'60'28
Fax          +41/44/344'10'99
E-Mail:    wuermli@prs.ch
Internet: http://www.petrecycling.ch

Bildmaterial unter http://www.petrecycling.ch - Info-Service -
Medienservice



Weitere Meldungen: Verein PRS PET-Recycling Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: