Valeo Management Services

Das AquaBlade(R) System von Valeo: mehr Sicherheit dank einer innovativen, unkomplizierten Scheibenwaschtechnik

    Frankfurt (ots/PRNewswire) - Valeo hat eine bahnbrechende Neuerung entwickelt: ein System zur Reinigung der Windschutzscheibe, das die gleichmässige Verteilung der Reinigungsflüssigkeit über die gesamte Wischblattlänge erlaubt. So erhöht das AquaBlade(R) System die Sicherheit beim Autofahren, denn die Scheibe wird gleichmässiger gesäubert und die aufgebrachte Reinigungsflüssigkeit unverzüglich weggewischt, so dass sie die Sicht keinen Augenblick lang beeinträchtigt.

    Bei herkömmlichen Scheibenwaschsystemen wird die Reinigungsflüssigkeit aus Düsen, die am Windlauf oder auf der Motorhaube installiert sind, aufgespritzt. Die Nachteile sind bekannt: Ungleichmässige Verteilung der Flüssigkeit auf der Windschutzscheibe, geschwindigkeitsabhängige Wischleistung, Verschwendung eines Teils der Flüssigkeit und vor allem länger als eine Sekunde dauernde Sichtbeeinträchtigung des Fahrers.

    Das AquaBlade(R) System schafft hier Abhilfe. Die Reinigungsflüssigkeit wird nicht auf die Windschutzscheibe aufgespritzt, sondern über die gesamte Wischblattlänge hinweg verteilt. So wird unabhängig von der Fahrzeuggeschwindigkeit eine absolut homogene Reinigung der gesamten Scheibenfläche gewährleistet. Selbst die grossen Windschutzscheiben von Grossraumlimousinen und modernen Stadtautos werden problemlos abgedeckt. Und in Cabriolets oder bei Fahrten mit offenem Fenster sind die Fahrgäste nun vor Spritzern sicher. Das AquaBlade(R) System verteilt genau die erforderliche Menge Flüssigkeit und ausschliesslich auf der gewünschten Fläche. Durch die effiziente Verwendung der Reinigungsflüssigkeit wird der Verbrauch halbiert.

    Das Funktionsprinzip beruht auf der Kombination mehrerer Technologien. Zur Regulierung der Flüssigkeitsabgabe signalisiert ein Sensor der Steuereinheit die präzise Wischerposition. Eine elektrische Pumpe treibt die Reinigungsflüssigkeit durch die in den Wischerarm integrierte Leitung in eine perforierte Verteilerschiene. Die Flüssigkeit wird ausschliesslich im Bereich vor dem Wischerblatt aufgetragen. Anschliessend wird die Flüssigkeit unverzüglich, ohne die geringste Verzögerung weggewischt, so dass die Sicht des Fahrers keinen Augenblick lang beeinträchtigt wird.

    Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe, die sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für Pkw und Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Valeo zählt zu den weltweit führenden Zulieferern der Automobilindustrie. Die Gruppe betreibt 121 Produktionsstätten, 61 F&E-Zentren, 10 Vertriebszentren und beschäftigt 50.100 Mitarbeiter in 27 Ländern.

    Wenn Sie sich über Valeo und seine Tätigkeitsfelder informieren möchten, besuchen Sie bitte unsere Website: http://www.valeo.com

ots Originaltext: Valeo Management Services
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:
Claire Vidal Pilo, Presse-Ansprechpartner, Tel.: +33-1-40-55-21-26,
claire.vidal-pilo@valeo.com. Sylvie Delion, Presse Produkte und
Technologien, Tel.: +33-1-40-55-20-96, sylvie.delion@valeo.com.



Das könnte Sie auch interessieren: