Valeo Management Services

Thierry Morin zum Chairman im Verwaltungsrat des französischen Patent- und Markenamts Institut National de la Propriété Industrielle (INPI) ernannt

    Paris (ots/PRNewswire) - Christine Lagarde, französische Ministerin für Wirtschaft, Finanzen und Beschäftigung, und Hervé Novelli, französischer Staatssekretär für Unternehmen und Aussenhandel, haben Thierry Morin, Chairman und CEO von Valeo, zum Chairman im Verwaltungsrat des französischen Institut National de la Propriété Industrielle (INPI) ernannt.

    "Ich fühle mich durch diese Ernennung sehr geehrt. Die wachsende Nutzung von Instrumenten zum Schutz von gewerblichem Eigentum spricht für die Kreativität und dynamische Kraft französischer Unternehmen. Das INPI spielt bei der Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der französischen Industrie und beim Kampf gegen Fälschungen eine sehr wichtige Rolle," erklärte Thierry Morin.

    Unter den vier führenden Patentanmeldern Frankreichs befinden sich drei Unternehmen aus der Automobilindustrie: PSA Peugeot Citroën, Renault und Valeo. Die Valeo-Gruppe, die Systeme für sauberere, sicherere und komfortablere Fahrzeuge entwickelt, hat Innovation schon immer in den Mittelpunkt ihrer Strategie gestellt. Die Gruppe investiert 5,5% ihres Umsatzes in den Bereich Forschung und Entwicklung und meldet pro Jahr weltweit mehr als 550 neue Patente an.

    Das INPI ist eine selbstfinanzierte öffentlich-rechtliche Gesellschaft unter der Schirmherrschaft des französischen Ministeriums für Wirtschaft, Finanzen und Beschäftigung. Es erteilt Patente, vergibt Warenzeichen und Entwurfsmuster und stellt Informationen zum gewerblichen Eigentum zur Verfügung. Das Institut beschäftigt sich mit der Entwicklung von Strategien im Bereich des gewerblichen Eigentums und von Verfahren zum Fälschungsschutz.

    Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit Schwerpunkt auf Design, Produktion und Verkauf von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für PKWs und LKWs. Sie ist einer der weltweit führenden Fahrzeugausrüster. Die Gruppe betreibt 125 Fertigungsanlagen, 62 Zentren für Forschung und Entwicklung, 9 Vertriebs-Plattformen und beschäftigt 61.200 Mitarbeiter in 28 Ländern.

      Für sämtliche weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an:
      Kate Philipps,
      Group Communications Director,
      Tel: +33-1-40-55-20-65
      Rémy Dumoulin, Investor Relations Director,
      Tel: +33-1-40-55-29-30

ots Originaltext: Valeo Management Services
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für sämtliche weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an: Kate
Philipps, Group Communications Director, Tel: +33-1-40-55-20-65. Rémy
Dumoulin, Investor Relations Director, Tel: +33-1-40-55-29-30



Weitere Meldungen: Valeo Management Services

Das könnte Sie auch interessieren: