Valeo Management Services

Valeo Raytheon Systems rüstet zwei Modelle von General Motors mit dem "Blind Spot Detection"-System aus

    Paris (ots/PRNewswire) - Mit der Einführung des "Blind Spot Detection"-Systems bei zwei Modellen von General Motors in den Vereinigten Staaten kommen Fahrzeugsicherheit und Komfort einen guten Schritt voran. Das "Blind Spot Detection"-System von Valeo Raytheon, das konzipiert wurde um mittels einer Warnung vor im toten Winkel befindlichen Fahrzeugen den Spurwechsel zu erleichtern, wird ab 2008 für ausgewählte Cadillac- und Buick-Modelle zur Verfügung stehen. Die Technologie erhielt kürzlich den PACE-Award-2007 in der Kategorie Produktinnovation.

    Automobilhersteller erkennen zunehmend die Vorteile aktiver Sicherheitssysteme und bieten diese Technologien in ihren neuen Modellen an. Das "Blind Spot Detection"-System ist eine wichtige, aktive Fahrerassistenz-Technologie, die dazu beiträgt, die Aufmerksamkeit des Fahrers für die Umgebung des Fahrzeugs zu verbessern und die Strasse sicherer zu machen. Das System berechnet die Position, den Abstand und die Fahrtrichtung von Fahrzeugen, die sich auf benachbarten Fahrspuren bewegen. Es warnt den Fahrer mithilfe eines sichtbaren Warnsymbols im Aussenspiegel vor einem potentiellen Unfall.

    Die "Blind Spot Detection"-Technologie ist integraler Bestandteil des Unternehmensbereichs Fahrerassistenzsysteme, der Ultraschall-, Infrarot- und optische Sensortechnologien einsetzt, um so eine 360-Grad-Überwachung der unmittelbaren Umgebung des Fahrzeugs zu ermöglichen.

    Valeo ist einer der Vorreiter auf diesem Gebiet und entwickelt innovative Technologien, die dem Fahrer und Passagier zu einem ganz neuen Fahrerlebnis verhelfen werden. Die Fahrerassistenzsysteme von Valeo bieten Lösungen für sicherere Fahrzeuge und sind darauf ausgerichtet, das Umfeld des Fahrzeugs zu überwachen, den Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer über die unmittelbare Umgebung des Fahrzeugs zu informieren und angemessene, korrigierende Massnahmen in die Wege zu leiten.

    Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe, die sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für PKWs und Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Valeo gehört zu den führenden Zulieferern der Automobilindustrie. Der Konzern verfügt über 131 Produktionsstätten, 68 F&E-Zentren, 9 Logistikzentren und beschäftigt weltweit 71.100 Mitarbeiter in 29 Ländern.

    Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Claire Vidal Pilo, Media Relations, Tel.: +33-1-40-55-21-26

    E-Mail: claire.vidal-pilo@valeo.com

    Weitergehende Informationen über den Konzern und seine Aktivitäten finden Sie auf der Webseite unter www.valeo.com.

ots Originaltext: Valeo Management Services
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Claire Vidal Pilo, Media Relations, Tel.: +33-1-40-55-21-26, E-Mail:
claire.vidal-pilo@valeo.com



Weitere Meldungen: Valeo Management Services

Das könnte Sie auch interessieren: