Valeo Management Services

LaneVue(TM), eine preisgekrönte Innovation

    Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Verschiedene Auszeichnungen für den Spurwechselassistenten LaneVue(TM) belegen die Bedeutung dieser neuartigen Innovation. Zu den Preisen zählen unter anderem der "Premier Automobile Suppliers' Contributions to Excellence (PACE) Award 2005", der auf der Automechanika verliehene preis für Produktinnovationen und der "Nissan Global Innovation Award 2005". Die Auszeichnungen unterstreichen den wichtigen Beitrag, den LaneVue(TM) zur Verbesserung von Fahrkomfort und Sicherheit leistet.

    "Wir sind stolz darauf, dass unser Spurwechselassistent durch diese Auszeichnungen als eines der innovativsten Produkte des Jahres geehrt wird", sagt Thierry Morin, CEO und Chairman von Valeo. "Der Spurwechselassistent von Valeo spielt eine wichtige Rolle beim Schutz von Fahrers und Autoinsassen vor den Gefahren des Strassenverkehrs. Neueste Zahlen belegen, dass beispielsweise über 40 Prozent der Unfälle auf Amerikas Strassen beim Spurwechsel stattfinden."

    Das System wurde von Valeo in enger Zusammenarbeit mit dem Technologie-Partner Iteris entwickelt. Kern des innovativen Systems ist ein kleiner Videosensor, der komplexe, patentierte Softwarealgorithmen nutzt, um die Fahrbahnmarkierungen vor dem Fahrzeug permanent zu überwachen. Sobald der Wagen seine Fahrspur verlässt, ohne dass der Blinker gesetzt wurde, warnt das System den unaufmerksamen Fahrer, damit er korrigierend eingreifen kann.

    Das System wurde von Valeo-Ingenieuren der Driving Assistance Domain entwickelt. In dieser Domain kommen verschiedene Technologien zum Einsatz, darunter Radar, optische Kameras, Infrarot- und Ultraschallsensoren sowie Licht und Wischer-/Waschersensoreren. Damit sollt das Fahrzeugumfeld rundum überwacht werden.

    Der weltweit erste Einsatz des Spurwechselassistenten war zu Beginn des Jahres 2005 auf zwei Modellen von Nissans Premiummarke Infiniti.

      CONTACT DETAILS:
      Alexandre Telinge
      +33-6-16-23-86-91
      alexandre.telinge@valeo.com

ots Originaltext: Valeo
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
CONTACT DETAILS: Alexandre Telinge, +33-6-16-23-86-91,
alexandre.telinge@valeo.com



Weitere Meldungen: Valeo Management Services

Das könnte Sie auch interessieren: