Valeo Management Services

Valeo, Weltmarktführer im Bereich der Ultraschall-Parkhilfe, produziert seinen 50 millionsten Ultraschallsensor

Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Valeo bestätigt heute seine Stellung als Weltmarktführer bei Ultraschall-Einparkhilfen. Die Unternehmensgruppe hat den Parkassistenten vor 14 Jahren erfunden und als erster Anbieter auf den Markt gebracht. Heute ist das System so erfolgreich, dass es sich zur Standardausstattung bei den meisten Fahrzeugen entwickeln wird. Bei den heutigen Verkehrsbedingungen ist es für viele Autofahrer eine Herausforderung, einzuparken. Eine kleine Fehleinschätzung kostet oft 500 Euros oder mehr an Reparaturkosten, wenn ein anderes Auto oder ein nicht einsehbares Hindernis touchiert werden. Solche Schäden werden immer häufiger und teurer. Derartige Stresssituationen können vermieden werden, wenn der Fahrer die Einparkhilfe als Option bei einem Neuwagenkauf bestellt oder das Beep&Park-System von Valeo nachträglich einbaut. Beides ist kostengünstiger als eine durchschnittliche Parkschadenreparatur. Die Ultraschall-Einparkhilfe verfügt über maximal sechs Sensoren nur hinten oder acht bis zwölf Sensoren vorne und hinten. Die Sensoren werden unauffällig hinter der Stossfläche angebracht. Sie liefern eine optische bzw. akustische Warnung vor Hindernissen und informieren den Fahrer darüber hinaus über den verbleibenden Abstand. Eine intelligente Funktion, die zum Standard wird Im Jahr 2003 waren 6% aller Fahrzeuge weltweit mit einer Einparkhilfe ausgerüstet. 2004 waren es 9%, im Jahr 2005 bereits 12%. Die Prognose für 2006 liegt bei 20%. Neueste Untersuchungen zeigen, dass mehr als 80% der Nutzer von Einparkhilfen mit dem System sehr zufrieden sind. 90% davon werden ihr nächstes Auto wieder damit ausrüsten. Das ist nicht überraschend, denn die Ultraschall-Einparkhilfe erlaubt das Einparken und Rückwärtsfahren mit hohem Komfort und einem Minimum an Anstrengung für den Fahrer - und sie verhindert teure Unfallschäden. CONTACT: Alexandre Telinge - +33-6-16-23-86-91 - alexandre.telinge@valeo.com ots Originaltext: Valeo Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Alexandre Telinge, Tel: +33-6-16-23-86-91, alexandre.telinge@valeo.com

Das könnte Sie auch interessieren: