Valeo Management Services

Valeo's LaneVue(TM) System ist Finalist für den Automotive News PACE Award 2005

    Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Valeo hat heute bekannt gegeben, dass ihr Spurwechselassistent LaneVue(TM) als Finalist für den Automotive News PACE Award 2005 in der Kategorie "Produktinnovation" ausgewählt wurde. Die Nominierung erfolgte aufgrund der Einführung von Valeo's LaneVue(TM) im 2005 Infiniti FX SUV.

    "Wir fühlen uns geehrt, dass unser Spurwechselassistent von dem angesehenen PACE Award anerkannt wird", sagte Thierry Morin, Valeo's Vorstandsvorsitzender. "Valeo's Spurwechselassistent ist ein wichtiges System zum Schutz der Insassen vor den unterschiedlichsten Gefahren auf den Strassen von heute." Die neuesten Studien zeigen, dass über 40 Prozent der Unfälle auf Amerika's Strassen während eines Spurwechsels stattfinden.

    Valeo's LaneVue(TM) wurde zusammen mit Technologie-Partner Iteris entwickelt. Es besteht aus einem Miniatur-Videosensor, welcher komplexe urheberrechtlich geschützte Softwarealgorithmen benutzt, um permanent die Fahrbahnmarkierungen vor dem Fahrzeug zu überwachen. Sobald der Wagen ohne Einschalten des Blinkers von der Fahrspur abweicht, warnt das System den Fahrer durch ein Tonsignal oder ein in seinen Sitz integriertes Vibrationssignal und informiert ihn, was zu tun ist.

    Nissan war mit seinem Infiniti FX SUV der erste Automobilhersteller, der einen kameragesteuerten Spurwechselassistenten im amerikanischen Markt einführte. Das Unternehmen hat auch kürzlich bekanntgegeben, dass der 2006 M45 ebenfalls mit dem LaneVue(TM) System von Valeo ausgerüstet wird. Das Fahrzeug wird im Frühling 2005 für die Kunden erhältlich sein.

    Bereits seit 11 Jahren wird der PACE Award jährlich vergeben, unterstützt von Automotive News, CapGemini und dem Transportation Research Center. Dieser Preiszeichnet Automobilzulieferer für Innovationen in den Bereichen Produktentwicklungen und Prozesse aus. Gemäss der Internetseite von PACE Award setzt der Gewinner "den Standard für zukunftsweisende Innovationen und herausragende Leistungen innerhalb der Automobilindustrie."

    Valeo's Start-Stopp-System war letztes Jahr Finalist für den PACE Award.

    Valeo ist eine unabhängige Unternehmensgruppe, die sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten, integrierten Systemen und Modulen für Pkw und Nutzfahrzeuge spezialisiert hat. Valeo gehört weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und ist ein global agierendes Unternehmen mit 70200 Mitarbeitern an 130 Produktionsstätten, sowie 65 F & E-Zentren und 9 Verteilerzentren in insgesamt 26 Ländern.

ots Originaltext: Valeo
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Media Contact: Michele Cox, +1-248-340-8437, michele.cox@valeo.com



Weitere Meldungen: Valeo Management Services

Das könnte Sie auch interessieren: