CommerceNet

"Open Network for Commerce Exchange" (ONCE) wählt neuen Präsidenten und neue Vorstandsmitglieder

    MOUNTAIN VIEW, Kalifornien, July 8 (ots/PRNewswire) -


      - Thomas J. Westbrook, der Mitbegründer und CEO von W3Net zum
ONCE-Präsidenten gewählt


      Die Vereinigung Open Network for Commerce Exchange (ONCE), ein
von CommerceNet geleitetes Programm, hat Thomas J. Westbrook, den
Mitbegründer und CEO von W3Net zu ihrem Präsidenten gewählt.
Westbrook tritt die Nachfolge von Ray Castelli an, der bislang das
Amt des Vorstandsvorsitzenden von ONCE inne hatte. Castelli ist der
Senior Vice President für globale Lösungen und Dienste bei Quadrem.

      Westbook wurde von den ONCE-Mitgliedern gewählt. Die Vereinigung
ist die weltweit grösste Allianz von elektronischen
Handelsnetzwerken, Kunden, Lieferanten, Dienstanbietern und
Technologieunternehmen. ONCE bietet den Betreibern, Händlern und
Kunden ein Kollaborationsforum, mit dem der globale Handel gefördert
wird. ONCE konzentriert sich auf die Identifizierung und das Testen
von Lösungen, mit denen kritische Fragen wie z. B. Interoperabilität,
Sicherheit, Dienstleistungen, Geschäftsniveaus und Inhaltsmanagement
angesprochen werden sollen.

      "ONCE und CommerceNet haben schon immer die Vision einer nächsten
Generation unterstützt", sagte Westbrook. "Ich habe vor, eng mit den
ONCE-Mitgliedern und mit CommerceNet zusammenzuarbeiten, um
sicherzustellen, dass die Führer im Markt auch weiterhin die Vision
des eCommerce bestimmen."

      Es war Westbrook, der die ursprüngliche Vision einer Idee hatte,
die sich als das Unternehmen W3Net etablierte (World Wide Wood
Network, www.w3net.net). Westbrook war lange Zeit im Holzhandel tätig
und besitzt mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Betriebsmanagement
und Marketing. Er war der Besitzer und CEO von drei verschiedenen
Fertigungsunternehmen für Holzprodukte.

      Die ONCE-Mitglieder wählten darüber hinaus auch die folgenden
fünf neuen Vorstandsmitglieder:

      Dante Briones, Präsident, BayanTrade, www.banyantrade.com
      Tri Kanchanadul, CEO, Pantavanij, www.pantavanij.com
      Konrad Makomaski, CEO, MARKETPLANET, www.marketplanet.pl
      Jim Neikirk, CEO, Pantellos, www.pantellos.com
      Steve Russell, Manager, BT Transact www.bttransact.com

      Über CommerceNet


      CommerceNet ist eine Mitgliedervereinigung, die auf eine 10 Jahre
lange erfolgreiche Geschichte zurückblicken kann. CommerceNet
konzentriert sich auf neue Technologien und hilft Unternehmen, ihre
Leistung durch die Übernahme von offenen, interoperablen Diensten zu
verbessern. CommerceNet handelt als ein vertrauensvoller, neutraler
Vermittler, der mit Technologiefirmen, Unternehmen der
Global-2000-Liste, Regierungsstellen, Wissenschaftlern und
Standardorganisationen zusammenarbeitet, um die Aufstellung
interoperabler Unternehmensnetzwerke voranzutreiben.

      CommerceNet betreibt Programme und entwickelt Pilotstudien in
jedem der folgenden Gebiete: ONCE, die grösste Business-to-Business
(B2B) Allianz von Handelsnetzwerken; Gesundheitsvorsorge; Elektronik.
Die Vereinigung wurde 1994 gegründet und hat ihren Stammsitz in
Mountain View in Kalifornien. Partnerorganisationen bestehen in mehr
als einem Dutzend anderer Länder. Weitere Informationen erhalten Sie
unter www.commerce.net.

      Website: http://www.commerce.net /


ots Originaltext: CommerceNet
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Penny Duan, Regional Director, CommerceNet Global Membership Program,
+1-202-342-7838, oder pduan@commerce.net, oder Kerry Lamson, Vice
President und General Manager, Programs, CommerceNet,
+1-925-381-5633, oder klamson@commerce.net



Das könnte Sie auch interessieren: