Campina GmbH

Campina gründet thailändisches Joint Venture für gesunde Joghurtdrinks

    Zaltbommel, Die Niederlande (ots/PRNewswire) - Die internationale Molkereigenossenschaft Campina und Thai Advanced Food, ein führendes thailändisches Unternehmen, das aktiv in Kulturjoghurts und Joghurtdrinks unter der Marke Betagen ist, haben heute bekannt gegeben, dass sie ein Joint Venture in Thailand gegründet haben, das seine Aktivität am 2. Juli 2007 aufnehmen wird.

    Beide Unternehmen sind davon überzeugt, dass durch die Bündelung ihrer Ressourcen und ihres Know-how eine weitere Beschleunigung des rentablen Wachstums in dem vielversprechenden Marktsegment der Gesundheitsprodukte, sowohl ihn Thailand als auch in dessen Nachbarländern, realisiert werden kann. Das Joint Venture wird ca. 600 Mitarbeiter beschäftigen. Mit einem Gesamtumsatz von ca. EUR 60 Mio. wird es wesentlich zu Campinas Umsatz in Asien beitragen. Die Aktivitäten des Joint Venture werden die Produktion von Kulturjoghurt und Joghurtdrinks mit sowie Marketing, Verkauf und Logistik umfassen.

    Für Campina passt dieses Joint Venture hervorragend in seine strategische Ambition, das internationale Geschäft im Bereich der Gesundheitsprodukte, vor allem über Joghurt und Joghurtdrinks, zu erweitern. In zahlreichen westeuropäischen Märkten ist Campina ein erfolgreicher Akteur mit seinen Joghurts, Joghurtdrinks und fettarmen Molkereiprodukten, die vorwiegend unter der Marke Campina vertrieben werden, wie z. B. Campina Optimel/Optiwell und Campina Vifit (Niederlande, Deutschland) und Campina Fruttis (Russland). Mit diesen Produkten möchte Campina die wachsende Nachfrage von zunehmend gesundheitsbewussten Verbrauchern befriedigen. Das Campina Innovation Centre im Wageningen Food Valley (Niederlande) ist bestens dafür ausgestattet, neue Gesundheitsprodukte zu entwickeln, die dem Bedarf in diesem neuen und vielversprechenden Marktsegment entsprechen.

    Für Thai Advanced Food, mit Hauptsitz in Bangkok, schafft die Partnerschaft mit Campina neue Chancen, insbesondere den Zugang zu aktuellstem Wissen und Kompetenz in Forschung und Entwicklung, Technologie und Marketing.

    Um in der Lage zu sein, schwerpunktmässig das Wachstum in den Segmenten Joghurt und Joghurtdrinks voranzutreiben, hat Campina beschlossen, die bestehenden Produktions- und Verkaufsaktivitäten in Thailand für Milch, die vorwiegend unter Private Labels verkauft wird, einzustellen. Infolge dieser Entscheidung hat Campina sein Joint Venture mit Thai Dairy Industries für die Herstellung dieser Produkte beendet.

    Anmerkung für die Redaktion:

    Campina

    Die internationale Molkereigenossenschaft Campina besteht aus 8.000 Milchviehhaltern, die gemeinsam die Eigentümer von Campina sind. Sie sorgen täglich für ihre Kühe, die Landschaft und für Milch von bester Qualität. Diese Milch, die reich an natürlichen Baustoffen für den menschlichen Körper ist, bildet die Grundlage für Milch, Milchgetränke, Joghurts, Desserts, Käse und Butter, die Verbraucher an den Marken Campina, Landliebe und Mona erkennen. Darüber hinaus ist Campina weltweit ein führender Anbieter von Ingredienzen für die Anwendung in Nahrungsmitteln und pharmazeutischen Produkten. Mit ihrer Leidenschaft für Milch und Molkereiprodukte erzielen die 6.300 Mitarbeiter von Campina einen Umsatz von mehr als EUR 3,6 Mrd.

    Website: www.campina.com

    Thai Advanced Food

    Thai Advanced Food, gegründet im Jahr 1975, ist ein sehr erfolgreiches privates Unternehmen, das in erster Linie auf Kulturmilch- und Joghurt-Produkte in Thailand unter der Marke Betagen spezialisiert ist. Es hat seinen Hauptsitz in Bangkok und ein Produktionswerk in Nakhonprathom.

    Weitere Auskünfte sind erhältlich bei:

    Campina Corporate Communication

    Tel: +31-418-571316

ots Originaltext: Campina Nederland Holding BV
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Campina Corporate Communication, Tel: +31-418-571316



Weitere Meldungen: Campina GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: