Campina GmbH

S.G. van den Berg Zum Managing Director CPE Niederlande Ernannt

Zaltbommel, Niederlande (ots/PRNewswire) - Campina gibt bekannt, dass S.G. (Bas) van den Berg (38) zum Managing Director von CPE Niederlande, Teil der Gruppe Consumer Products Europe, ernannt wurde. CPE Niederlande erzielt einen Umsatz von EUR 678 Mio. (2006). In seiner neuen Funktion gehört Van den Berg auch zum Managing Board der Gruppe Consumer Products Europe. CPE Niederlande ist im Marketing und Verkauf von frischen und lang haltbaren Molkereiprodukten auf dem niederländischen Markt aktiv und führt bekannte Marken wie Campina und Mona sowie die Gesundheitskonzepte Campina Optimel und Campina Vifit. Mit Out of Home wendet sich Campina an den Ausser-Haus-Markt wie Firmenkantinen, Hotels, Gaststätten und Catering-Unternehmen sowie Tankstellen. Ecomel, der Geschäftsbereich für biologische Molkereiprodukte in den Niederlanden, gehört ebenfalls zu CPE Niederlande. Mit 'De groene koe' verfügt Campina über die grösste Marke für biologische Molkereiprodukte in den Niederlanden. Consumer Cream Products, der Geschäftsbereich für den Verkauf und die Herstellung von Kaffeesahne, Schlagsahne und Milchschaum gehört ebenso zu der Division wie Polderland Zuivel, das Sahne, Speiseeismischungen und Butter an industrielle Verarbeitungsunternehmen und (handwerklich arbeitende) Bäckereien verkauft. Bas van den Berg ist seit 1994 bei Campina beschäftigt. Er hat bereits viele Funktionen bei Marketing & Sales bekleidet, darunter die des Marketing Manager, des Director Marketing & Sales Mona und zuletzt die des Country Director Marketing & Sales CPE Niederlande. Mit seinen Erfahrungen ist er hervorragend geeignet, die Strategie der innovativen Produkte und Gesundheitskonzepte bei CPE Niederlande weiter zu gestalten und umzusetzen. Mit seiner innovativen Stärke schafft Campina, das bereits seit fünf Jahren die grösste Marke in den niederländischen Supermärkten ist, einen Mehrwert für den Einzelhandel und für die Verbraucher. Aktuelle Beispiele hierfür sind Campinas neue Milch mit einer verbesserten Fettsäurenzusammensetzung, die in der Woche nach Ostern offiziell eingeführt wird, Optimel Control und Vifit Multivezel Yoghurt. Die Gruppe Consumer Products Europe erzielt einen Umsatz von ca. EUR 2 Mrd. Sie produziert und verkauft Milch, Milchgetränke, Joghurts und Desserts in ganz Europa. Wichtige Märkte, in denen die Gruppe CPE aktiv ist, sind die Niederlande, Deutschland, Belgien, Russland, Grossbritannien und Spanien. Die Gruppe CPE exportiert ausserdem in einige andere europäische Länder wie beispielsweise Österreich und die baltischen Staaten. Anmerkung für die Redaktion: Von London bis Moskau und von den USA bis Japan aktiv und seit vielen Generationen fest in den ländlichen Regionen der Niederlande, Deutschlands und Belgiens verankert: die internationale Molkereigenossenschaft Campina. Die gut 8.000 Milchviehhalter, die gemeinsam die Eigentümer Campina sind, sorgen täglich für ihre Kühe, die Landschaft und für Milch von bester Qualität. Diese Milch, die reich an natürlichen Baustoffen für den menschlichen Körper ist, bildet die Grundlage für Milch, Milchgetränke, Joghurts, Desserts, Käse und Butter, die Verbraucher an den Marken Campina, Landliebe und Mona erkennen. Darüber hinaus ist Campina weltweit ein führender Anbieter von Ingredienzen für die Anwendung in Nahrungsmitteln und pharmazeutischen Produkten. Mit ihrer Leidenschaft für Milch und Molkereiprodukte erzielen die 6.800 Mitarbeiter von Campina einen Umsatz von EUR 3,6 Mrd. Internet: http://www.campina.com ots Originaltext: Campina Nederland Holding BV Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Campina Corporate Communication, T: +31-(0)418-57-13-16

Das könnte Sie auch interessieren: