Campina GmbH

B.C. Jansen, mitglied der hauptgeschäftsführung von campina, verlässt das unternehmen

Zaltbommel, Netherlands, November 3 (ots/PRNewswire) - Campina BV teilt mit, dass das Unternehmen und Herr B.C. (Bert) Jansen, Mitglied der Hauptgeschäftsführung und verantwortlich für die Gruppe Consumer Products Europe, in gemeinsamem Einverständnis entschieden haben, dass er als Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Molkereiunternehmens zurücktritt. Herr Jansen ist seit 1989 bei Campina tätig und war u. a. kommerzieller Direktor von Melkunie in den Niederlanden und Vorstandsvorsitzender der Campina AG in Deutschland. Seit dem Jahr 2000 ist er Mitglied der Hauptgeschäftsführung. Herrn Jansens Entscheidung, seine Laufbahn ausserhalb des Unternehmens fortzusetzen, ist eine Folge der neuen Organisationsstruktur von Campina. Diese Struktur, die Herr Jansen zusammen mit den anderen Mitgliedern der Hauptgeschäftsführung entwickelt hat, besteht aus einem Vorsitzenden, J.J.G.M. (Justinus) Sanders, einem CFO, S. (Simon) Quist, und je einem Gruppendirektor für die Gruppen Consumer Products Europe, Käse und Butter beziehungsweise Industrielle Produkte. Bis dass ein Direktor für die Gruppe CPE gefunden worden ist, wird Herr Sanders neben seinen Aufgaben als CEO auch das Management der Gruppe CPE übernehmen. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Jansen für seinen Einsatz für das Unternehmen und bedauert, dass er das Unternehmen verlässt. Die Gruppe CPE steht für die Bündelung der so genannten "Weissen Gruppen" von Campina beziehungsweise Campina Niederlande, Campina Deutschland und Campina International. Diese Bündelung der weissen Produkte ( Basismolkereiprodukte, Desserts, Milchdrinks) ist die starke Antwort von Campina auf die zunehmend internationale Orientierung der europäischen Handelspartner und des verschärften europäischen Wettbewerbs. Ferner bietet die neue Struktur Campina optimale Möglichkeiten für die Erweiterung seines Geschäftsradius und die schnellere Entwicklung innovativer Produkte. Die kommerziellen Aktivitäten von Campina werden ab Oktober von drei Gruppen ausgeführt: Consumer Products Europe (die gemeinsamen Weissen Gruppen), Käse und Butter sowie Industrielle Produkte. Anmerkung für die Redaktion: Campina ist ein internationales genossenschaftliches Unternehmen, das in der Entwicklung, der Produktion, dem Verkauf und dem Vertrieb von Milch- und milchverwandten Verbraucherprodukten und hochwertigen Ingredienzen für die Nahrungsmittel- und die pharmazeutische Industrie aktiv ist. Campina hat ungefähr 7.000 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von ca. EUR 3,5 Milliarden. Das Unternehmen hat Spitzenpositionen in den Märkten, in denen es aktiv ist, mit Verbrauchermarken wie Campina, Landliebe und Mona. Darüber hinaus operiert Campina weltweit mit der Gruppe Industrielle Produkte. Diese Ingredienzen-Gruppe mit ihrer Division DMV International ist ein erfolgreicher Partner unter anderem für die Nahrungsmittel- und die pharmazeutische Industrie. Internet: www.campina.com ots Originaltext: Campina Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Weitere Auskünfte erhältlich bei: Campina Corporate Communication, Tel: +31-(0)418-57-13-16

Das könnte Sie auch interessieren: