Fannie Mae

Fannie Mae gibt im August keine Benchmark Notes(R) heraus

Washington (ots/PRNewswire) - Fannie Mae (NYSE: FNM) hat heute bekannt gegeben, dass es diesen Monat keine Benchmark Note herausgeben wird. Fannie Mae ist eine Aktiengesellschaft mit öffentlichem Auftrag. Unsere Aufgabe besteht darin, das Angebot an günstigem Wohnraum zu erweitern und Kommunen globales Kapital für die Förderung des Wohnungsmarktes in den USA bereitzustellen. Fannie Mae verfügt über eine Bundessatzung und ist auf dem sekundären Hypothekenmarkt der USA aktiv, um zu gewährleisten, dass Hypothekenbanken und andere Kreditgeber über ausreichend Finanzmittel verfügen, um Käufern von Eigenheimen zinsgünstige Darlehen zur Verfügung zu stellen. Wir unterstützen diejenigen, die Amerika mit Wohnraum versorgen. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren von Fannie Mae dar. In dieser Pressemitteilung sind keinerlei Empfehlungen hinsichtlich des Kaufes oder Verkaufes einer bestimmten Kapitalanlage enthalten. Jegliche Investitionsentscheidung zum Kauf der hier genannten Wertpapiere muss allein auf der Grundlage der Informationen erfolgen, die im entsprechenden Emissionsrundschreiben von Fannie Mae erwähnt werden. Es wird kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Exaktheit der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen erhoben. Sie sollten nur mit Wertpapieren handeln, wenn Sie deren Wesen und das Ausmass des Risikos, dem Sie sich aussetzen, kennen. Sie sollten sich unter Berücksichtigung Ihrer Umstände und finanziellen Lage davon überzeugen, dass sich diese für Sie eignen. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen entsprechend qualifizierten Finanzberater. Benchmark Notes ist eine eingetragene Marke von Fannie Mae. Die nicht autorisierte Verwendung dieser Marke ist untersagt. Webseite: http://www.fanniemae.com ots Originaltext: Fannie Mae Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Dana Rucker von Fannie Mae, +1-202-752-6361

Das könnte Sie auch interessieren: