Fannie Mae

Fannie Mae plant Emission von Benchmark REMIC(TM)

    Washington (ots/PRNewswire) -

    Fannie Mae (NYSE: FNM) gab heute die Absicht des Unternehmens bekannt, in der Woche des 7. Mai 2007 den Preis für die Benchmark REMIC(TM)-Emission festzulegen. Citigroup Global Markets Inc., J.P. Morgan Securities Inc. und UBS Securities LLC fungieren dabei als gemeinschaftliche Konsortialführer.

    Benchmark REMICs sind klassenübergreifende hypothekarisch gesicherte Wertpapiere mit verbesserten Eigenschaften hinsichtlich Struktur, Preistransparenz und Liquidität und für Investoren in festverzinsliche Papiere gedacht. Die Papiere werden im Allgemeinen durch festverzinsliche, erstrangige Einfamiliendarlehen aus Fannie Mae MBS Pools gesichert und enthalten eine sog. Guaranteed Maturity Class (GMC) von hohem Emissionsumfang mit fester Endfälligkeit. Die GMC-Papiere werden über eine herkömmliche Emission eines Maklerkonsortiums auf den Markt gebracht. Weitere Einzelheiten zu Fannie Mae Benchmark REMICs stehen unter http://www.fanniemae.com zur Verfügung.

    Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot oder Angebot für den Kauf von Wertpapieren von Fannie Mae dar. Die Informationen in dieser Pressemitteilung stellen in keiner Weise Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen für eine bestimmte Kapitalanlage dar. Jegliche Investitionsentscheidung für den Kauf hier erwähnter Wertpapiere muss ausschliesslich auf Grundlage der entsprechenden Emissionsdokumente getroffen werden. Diese Pressemitteilung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Exaktheit der hierin enthaltenen Informationen.

    Sie sollten nicht mit Wertpapieren handeln, sofern Sie sich nicht über ihr Wesen und das Ausmass des Risikos, das Sie eingehen, im Klaren sind. Sie sollten davon überzeugt sein, dass sich die Wertpapiere bezüglich Ihrer jeweiligen Umstände und finanziellen Situation für Sie eignen. Im Zweifel sollten Sie sich an einen qualifizierten Finanzberater wenden.

    Benchmark REMICs ist ein Markenzeichen von Fannie Mae. Die nicht autorisierte Verwendung dieser Marke ist untersagt.

    Webseite: http://www.fanniemae.com

ots Originaltext: Fannie Mae
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Dana Rucker von Fannie Mae, Tel.: +1-202-752-6361



Weitere Meldungen: Fannie Mae

Das könnte Sie auch interessieren: