Fannie Mae

Neuemission der Preise von Fannie Maes 5-jährigen Benchmark Notes(R)

    Washington (ots/PRNewswire) -

    Die folgende Liste wurde von Fannie Mae (NYSE: FNM) herausgegeben:

@@start.t1@@                                                            5 Jahre
      Preisfestsetzungstermin                 19. April 2006
      Abrechnungstermin                          21. April 2006
      Fälligkeitstermin                          15. April 2011
      Emissionsumfang                              4,0 Mrd. US$
      Bezugsschein                                  5,125%
      Preis                                              99,481
      Nominalverzinsung                          5,245 %
      Spanne                                            +34,5 Basispunkte/4,750% 3/31/11 US-
                                                            amerikanisches Finanzministerium
      Zahlungstermine                              Jeweils am 15. April und am 15. Oktober
                                                            mit Beginn am 15. Oktober 2006
      CUSIP                                              31359MM26
      Börsennotierung                              Ein Antrag für die Notierung der
                                                            Wertpapiere auf dem EuroMTF der Börse
                                                            in Luxemburg wird eingereicht.@@end@@

    Barclays Capital Inc., Citigroup Global Markets Inc. und Lehman Brothers Inc. sind die gemeinsamen Konsortialführer. Zu den Co-Managern gehören Bear, Stearns & Co. Inc., FTN Financial Capital Markets, Goldman Sachs & Co., J.P. Morgan Securities Inc., Merrill Lynch & Co. Inc., Morgan Stanley & Co., UBS Securities LLC und The Williams Capital Group, L.P. Eine Gruppe von neun weiteren Maklern wurde mit dem Verkauf beauftragt.

    Fannie Mae ist ein an der New Yorker Börse notiertes Unternehmen. Das Unternehmen wird gemäß einer US-amerikanischen Bundessatzung geführt. Fannie Mae hat sich dem "American Dream" verschrieben und weitet somit die Möglichkeit, Hausbesitzer zu werden, auf Millionen von Käufern von Erstheimen aus, unterstützt es, den Prozentsatz von Minderheiten als Hausbesitzer auf 55% anzuheben, verwandelt Hausbesitz und Hausmiete in ein Erfolgserlebnis für Familien, die Gefahr laufen, ihr Heim zu verlieren und weitet das Angebot von preislich günstigen Häusern dort aus, wo es am meisten benötigt wird. Weitere Informationen zu Fannie Mae finden Sie auf dem Internet unter http://www.fanniemae.com.

    Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot dar, Wertpapiere von Fannie Mae zu erwerben. Keine Bemerkung in dieser Pressemitteilung stellt einen Ratschlag über die Vorteile eine bestimmte Investition zu kaufen oder zu verkaufen dar. Jede Investitionsentscheidung, die den Einkauf von Wertpapieren betrifft, darf nur auf Grundlage von Informationen getroffen werden, die sich in Fannie Maes Offering Circular vom 17. Oktober 2005 befinden. Mit Vollständigkeit und Präzision der Informationen in dieser Pressemitteilung soll nicht gerechnet werden.

    Sie sollten mit Wertpapieren nur dann handeln, wenn Sie diese verstehen und sich über das Ausmaß des Risikos im Klaren sind. Sie sollten damit zufrieden sein, wenn diese, auf Grund Ihrer Umstände und Ihrer finanziellen Position, für Sie passend sind. Sollten Sie über irgendetwas im Zweifel sein, wenden Sie sich an einen qualifizierten Finanzberater.

    Benchmark Notes ist eine eingetragene Marke von Fannie Mae. Eine nicht autorisierte Verwendung dieser Marke ist untersagt.

    Website: http://www.fanniemae.com

ots Originaltext: Fannie Mae
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jason Lobo von Fannie Mae, +1-202-752-1692



Weitere Meldungen: Fannie Mae

Das könnte Sie auch interessieren: