Fannie Mae

Fannie Mae gab heute eine Offerte für die Neuausgabe von Benchmark Notes(R) mit Fälligkeit 15. Oktober 2008 bekannt sowie eine Wiederaufnahme von 4,375% Benchmark Notes(R) mit Fälligkeit 15. Oktober 2015

Washington (ots/PRNewswire) - Fannie Mae (NYSE: FNM) gab heute bekannt, dass es eine Neuausgabe von Benchmark Notes(R) mit dreijähriger Laufzeit über ein Händler-Syndikat anbieten wird und 4,375% Benchmark Notes mit zehnjähriger Laufzeit (fällig 15. Oktober 2015) über eine Internet-basierte Auktion anbieten will. Diese Auktion für die Wiederaufnahme wird um 11:00 Uhr EDT am 13. Oktober 2005 abgehalten. Nach der Wiederaufnahme beträgt das Emissionsvolumen US$ 4,0 Milliarden. 3-Jahre (Neuausgabe) 10-Jahre (Wiederaufnahme) Preisfestsetzungstermin 13. Oktober 2005 13. Oktober 2005 Abrechnungstag 14. Oktober 2005 14. Oktober 2005 Fälligkeitstag 15. Oktober 2008 15. Oktober 2015 Emissionsvolumen/ Ausgabe US$ 3,0 Milliarden US$ 1,0 Milliarden/ US$ 4,0 Milliarden Bezugsschein TBD 4,375% Zahlungsdaten Jeweils am 15. Oktober Jeweils am 15. und 15. April, Beginn Oktober und 15. 15. Oktober 2005 April, Beginn 15. Oktober 2005 CUSIP 31359MZH9 31359MZC0 Notierung Die Notierung der Anleihen Die Notierung der auf dem EuroMTF-Markt der Anleihen auf dem Luxembourg Stock Exchange EuroMTF-Markt der wird beantragt Luxembourg Stock Exchange wird beantragt Neuemission Gemeinschaftliche Konsortialführer für die Neuemission sind HSBC Securities Inc., Morgan Stanley & Co. und J.P. Morgan Securities Inc. Zu den Co-Managern gehören Citigroup Global Markets Inc., Credit Suisse First Boston Corporation, FTN Financial Capital Markets, Goldman, Sachs & Co., Lehman Brothers Inc. und UBS Investment Bank. Zudem gibt es eine aus neun Händlern bestehende Platzierungsgruppe. Fannie Mae ist ein an der New Yorker Börse registriertes Unternehmen und ist weltweit das grösste Finanz-Serviceunternehmen ausserhalb der Bankbranche. Das Unternehmen wird unter einem gesetzlichen Auftrag der amerikanischen Regierung betrieben und ist die grösste Finanzierungsquelle in den USA für die Hypothekenfinanzierung. Fannie Mae ist bestrebt, die "Lücke im Wohneigentum" durch ein US$ 2 Milliarden grosses Finanzierungsprogramm unter dem Namen "American Dream Commitment" zu schliessen, indem die Wohneigentumsrate erhöht und 18 Millionen amerikanische Familien bis zum Ende des laufenden Jahrzehnts gezielt angesprochen werden. Seit 1968 hat Fannie Mae bereits 58 Millionen Familien bei der Hypothekenfinanzierung mit US$ 5,7 Billionen unterstützt. Weitere Informationen über Fannie Mae können Sie im Internet unter http://www.fanniemae.com finden. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot oder Angebot für den Kauf von Wertpapieren von Fannie Mae dar. Keine Informationen in dieser Pressemitteilung stellen eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf einer bestimmten Investition dar. Jegliche Investitionsentscheidungen bezüglich des Kaufs von hier erwähnten Wertpapieren müssen allein auf Basis der Informationen getroffen werden, die Fannie Maes Offering Circular vom 19. Januar 2004 zu entnehmen sind. Diese Pressemitteilung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Präzision der hierin enthaltenen Informationen. Sie sollten keinen Wertpapierhandel betreiben, sofern Sie sich nicht mit dem Wesen und dem Ausmass des damit verbundenen Risikos im Klaren sind. Sie sollten davon überzeugt sein, dass sich die Wertpapiere bezüglich Ihrer jeweiligen Umstände und finanziellen Situation für Sie eignen. Im Zweifel sollten Sie sich an einen qualifizierten Finanzberater wenden. Benchmark Notes ist eine eingetragene Marke von Fannie Mae. Die nicht autorisierte Verwendung dieser Marke ist untersagt. Wortgebrauch: Der Vorstand der Fannie Mae hat genehmigt, dass das Unternehmen unter dem Namen "Fannie Mae" betrieben wird. Seine Aktien sind jetzt an der NYSE unter "FNM" notiert. Im Sinne eines klaren Bezugs und zur Vermeidung von Unklarheiten werden alle Nachrichtenorganisationen gebeten, sich auf das Unternehmen ausschliesslich unter dem Namen "Fannie Mae" zu beziehen. Website: http://www.fanniemae.com ots Originaltext: Fannie Mae Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Jason Lobo von Fannie Mae +1-202-752-1692, Firmenneuigkeiten auf Abruf: http://www.prnewswire.com/comp/305450.html

Das könnte Sie auch interessieren: