Fannie Mae

Fannie Mae: Einlösung

    Washington (ots/PRNewswire) - Fannie Mae (NYSE: FNM) wird die Darlehensbeträge der im folgenden  aufgeführten Wertpapiere zum unten angegebenen Tilgungsdatum einlösen. Der  Tilgungspreis beträgt 100 Prozent der getilgten Darlehensbeträge zuzüglich  aller bis zum Tilgungsdatum aufgelaufenen Zinsen:

@@start.t1@@      (Alle Angaben in US-Dollar)
      Darlehensbetrag Wertpapierart Zinsrate Fälligkeit    CUSIP    Tilgungsdatum
      $25.662.000            FINS            6,250%  26. August 3136F0ZD7 26. August
                                                                          2021                          2005@@end@@

    Fannie Mae ist ein an der New Yorker Börse notiertes Unternehmen und  weltweit das grösste finanzielle Dienstleistungsunternehmen, das nicht der  Bankbranche zugehörig ist.  Es wird gemäss den Statuten einer  US-Bundessatzung geführt und ist die stärkste Finanzquelle für Eigenheimshypotheken in den USA. Die Fannie Mae hat sich mit ihrem Einsatz  für die Erfüllung des "American Dream" dazu verpflichtet, Millionen von  Erstkäufern den Erwerb von Wohneigentum zu ermöglichen, die Rate der in der  Minderheit befindlichen Hauseigentümer auf 55% anzuheben, erfolgreich  Wohneigentum sowie Mietwohnungen Millionen Familien zugänglich zu machen, die  von Obdachlosigkeit bedroht sind, und schliesslich das Angebot an erschwinglichem Wohnraum dort zu erweitern, wo er am dringendsten benötigt  wird. Seit 1968 hat die Fannie Mae 63 Millionen Familien mit insgesamt  6,3 Billionen US-Dollar an Hypothekenfinanzierung unterstützt. Weitere  Informationen über Fannie Mae finden Sie im Internet unter  http://www.fanniemae.com.

    Sprachgebrauch:  Das Board of Directors der Fannie Mae hat das Unternehmen ermächtigt, unter dem Namen "Fannie Mae" zu agieren. Die Aktien  des Unternehmens sind jetzt an der New Yorker Börse unter "FNM" notiert. Um  der Klarheit willen und zur Vermeidung von Verwechslungen werden  Nachrichtenverbände darum gebeten, sich auf das Unternehmen ausschliesslich  als "Fannie Mae" zu beziehen.

    Website: http://www.fanniemae.com

ots Originaltext: Fannie Mae
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Jason Lobo von Fannie Mae, +1-202-752-1692/ Presseberichte des
Unternehmens auf Abruf:  http://www.prnewswire.com/comp/305450.html



Weitere Meldungen: Fannie Mae

Das könnte Sie auch interessieren: