DisMark GmbH

DisMark GmbH: Tinnitus-Selbstbehandlung: neuartige Behandlungs- methoden gegen Ohrensausen

DisMark GmbH: Tinnitus-Selbstbehandlung: neuartige Behandlungs- methoden gegen Ohrensausen
Softlaser zur Tinnitus-Selbstbehandlung - MedicLaser (Softlaser inkl. Batterien) - TinniTool (Zubehör für die Verbindung zum Ohr) Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/DisMark GmbH".
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100476296 Wetzikon (ots) - Die Firma DisMark beschäftigt sich seit Jahren mit der Erforschung von Behandlungsmöglichkeiten gegen Ohrensausen (Tinnitus). Die Schweizer Firma hat sich zwei ehrgeizige Ziele gesetzt. Die Behandlung muss nachweislich wirksam sein und der Betroffene sollte es kostengünstig und selbst (von zu Hause aus) behandeln können. Mit der Softlaser-Technologie wurde eine Lösung gefunden, um Tinnitus und ähnliche Innenohrerkrankungen wie Druck im Ohr, Schwindel, Hörsturz/-verzerrung selbst zu behandeln. Die Wirkung dieses speziellen Softlasers entspricht der Photosynthese in der Natur und ist völlig sicher und schmerzlos. Der Laserstrahl durchdringt selbst tiefere Unterhautschichten und wirkt so als heilsame Biostimulation direkt auf den Stoffwechsel im Bindegewebe, welches zur Regeneration der Hörzellen führt. Die Laserbehandlung wurde erfolgreich in Kliniken und in Arztpraxen Langzeitgetestet, ausführlichen medizinischen Tests unterzogen und durch diverse medizinische Studien wissenschaftlich belegt. Preise: - Medic Laser mit TinniTool = CHF 398.- - oder Miete für 3 Monat = CHF 198.- Mit der Klang-Therpaie wurde eine Lösung gefunden, um die Lebensqualität der Tinnitus-Betroffenen zu verbessern. Das neue System ermöglicht die Tinnitus-Frequenz jedes einzelnen Betroffenen zu eruieren und für diesen eine individuelle Klang-CD zu produzieren. Der Betroffene erhält seine persönliche CD, welche genau auf sein Geräusch im Ohr ausgerichtet ist und spezifisch dieses maskiert resp. behandelt. Die CD "Sleep" ist eine Klang-Komposition, welche dem Patienten erlaubt, trotz Tinnitus-Geräusch einschlafen zu können. Hier wurden zusammen mit Schlafforschern die Bedürfnisse des Einschlafens beim Menschen untersucht und Klänge entwickelt, welche genau die Einschlaf-Methodik simulieren. Die CD "Meditation" ist eine Klang-Komposition, welche den Körper in die richtige Resonanzschwingung versetzt, die Geräusche-Wahrnehmung im Ohr verändert und dem Patienten die gewünschte Entspannung bringt. Preise: - CD-Sleep (als Einschlaf-Hilfe) = CHF 39.- - CD-Meditation (zur Klang-Eindämmung) = CHF 39.- Unter www.tinnitus-hilfe.ch kann der Betroffene den Frequenzbereich seines Tinnitus-Geräusches ermitteln und weitere Informationen über die Klang-Therapie und die Softlaser-Behandlung beziehen. ots Originaltext: DisMark GmbH Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100476296 Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: DisMark GmbH Bahnhofstrasse 156 8620 Wetzikon Tel. +41/1/931'37'39 Fax: +41/1/931'37'38 E-Mail:info@tinnitool.com Internet: http://www.tinnitool.com

Das könnte Sie auch interessieren: