SELLact Diwo & Lehner OEG

Fussball EM in Portugal setzt auf mobile Gastronomiesysteme

    Innsbruck (ots) - Der Spezialist für Mobiles Verkaufen, die Firma SELLact, darf schon frühzeitig seinen Sieg bei der Fussball EM und gleichzeitig den grössten Auftrag in der knapp zweijährigen Firmengeschichte feiern. Nach intensiven Tests durch die UEFA sind seit 12.06.04 130 Getränkerucksäcke der Firma SELLact in den Stadien und bei den Nebenevents im Einsatz und versorgen Tausende Fussballfans mit erfrischenden Getränken.

    Das Unternehmen SELLact mit Sitz in Innsbruck bietet Gastronomen & Eventveranstaltern die Möglichkeit, Zusatzumsätze durch innovative und mobile Schanksysteme zu generieren.

    Speziell für die Fussball EM in Portugal wurde ein massgeschneiderter Getränkerucksack entwickelt, der den hohen Anforderungen der UEFA entspricht. "Eine Reihe von Sicherheitsanforderungen von Seiten des Veranstalters galt es in kürzester Zeit umzusetzen", so SELLact Geschäftsführer Mag. Sebastian Diwo. Das bereits in der österreichischen Bundesliga bewährte Getränkerucksackmodell "Twin Pack" wurde im Vorfeld bei einem Spitzenspiel von Benfica Lissabon ausgiebig getestet und anschliessend durch die UEFA für den Einsatz bei der EM freigegeben.

    Bei der Fussball EM können die Spielbesucher nun direkt bei Ihrem Sitz- bzw. Stehplatz mit Getränken bedient werden. Für die Gastronomie vor Ort bedeutet dies Zusatzumsätze, da nun auch Besucher angesprochen werden, die sich in keine Warteschlange stellen oder Ihren Platz nicht verlassen wollen. Schliesslich werden auch die Verkaufsstände in den Pausen stark entlastet.

    Mit der Gewinnung der Fussball EM 2004 hat SELLact einen wichtigen Meilenstein in der knapp zweijährigen Unternehmensgeschichte erreicht. Von der positiven Geschäftsentwicklung - der Vorjahresumsatz wurde bereits im Juni verdoppelt - beflügelt, befindet sich SELLact auf einem stetigen Expansionskurs. Nachdem im Jahr 2003 vor allem Grossveranstaltungen wie der Alpinen Ski WM in St. Moritz, oder der Lifeball in Wien und Markenartikler mit Schwerpunkt Österreich, Deutschland & Schweiz als Kunden gewonnen wurden, setzt SELLact nun auf eine Expansion in ganz Europa. Mit dem Aufbau eines Netzwerkes von kompetenten Vertriebspartnern aus den Bereichen Gastronomie, Marketing und Vertrieb verwirklicht SELLact nach und nach seine Vision, das Erfolgskonzept des Mobilen Verkaufens, innerhalb Europas zu etablieren.

    Hintergrundinformationen und Bilder zu SELLact und dem Mobilen Verkaufen finden Sie im Online Presseraum auf www.sellact.at/presseraum/

ots Originaltext: SELLact
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
SELLact Diwo & Lehner OEG
Herr Mag. Sebastian Diwo
Tel.         +43/512/26'55'33-22
E-Mail:    office@sellact.at
Internet: www.sellact.net



Das könnte Sie auch interessieren: