Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Miteigentümergemeinschaft Sihlcity

Sihlcity gewinnt eine European Shopping Center Commendation

    Zürich (ots) - Sihlcity gewinnt in der Kategorie New Developments, Medium, eine European Shopping Center Commendation. Die Preisverleihung fand gestern im Rahmen der Europäischen Shopping Center Konferenz in Amsterdam statt. Conradin Stiffler, Projektleiter, und Christina Haag, Centerleiterin, nahmen die Auszeichnung entgegen.

    Gestern Abend wurden in Amsterdam die European Shopping Center Awards verliehen. Conradin Stiffler als Vertreter der Miteigentümergemeinschaft und Christina Haag, Centerleiterin Sihlcity a.i., durften eine Auszeichnung für das Einkaufszentrum Sihlcity entgegennehmen. "Sihlcity erfährt mit dieser Auszeichnung internationale Anerkennung, darüber freuen wir uns sehr", meinte Conradin Stiffler zum Gewinn.

    Die Commendation ist eine weitere Bestätigung für Sihlcity, denn Sihlcity hat einiges mehr zu bieten als das beliebte Shoppingangebot in der Mall und in der Kalandergasse: 14 Gastronomiebetriebe, Bars, Club, Kulturhaus, Fitness- und Wellnessbereich, Bibliothek, Kirche, Hotel, Ärztezentrum und Kino finden sich auf einer Gesamtfläche von 100'000 m2. Diese Vielfalt sowie das architektonische Meisterwerk aus alter und neuer Baukunst vermochten die Jury des International Council of Shopping Centers (ICSC) zu überzeugen.

    Ein eindrückliches Projekt

    Sihlcity wurde in knapp vier Jahren Bauzeit vom Totalunternehmer Karl Steiner AG erstellt und am 22. März 2007 eröffnet. Früher stand auf dem Areal von Sihlcity die Sihl Papierfabrik, doch musste diese 1990 ihre Produktion einstellen. Einige der Gebäude blieben erhalten und wurden vom Projektentwickler Theo Hotz Architekten + Planer geschickt in das Konzept integriert. Sihlcity gehört heute zu den fünf grössten Einkaufszentren der Schweiz und empfängt täglich rund 18'000 Besucher. In Sihlcity arbeiten heute 2'500 Personen.

    Der European Shopping Center Award

    In Amsterdam findet vom 15. bis am 17. April die Europäische Shopping Center Konferenz statt. Jährlich kürt eine Jury die besten Shopping Center in den Sparten Projektentwicklung (small, medium, large, extra large) sowie Erweiterung/Modernisierung. In einer ersten Runde wurden im letzten Dezember die Finalisten auserkoren, zu denen auch das Projekt Sihlcity gehörte. Im Februar 2008 besuchte eine vierköpfige Delegation die verschiedenen Projekte. Nebst Sihlcity waren dies in der gleichen Kategorie Atrio (Villach, A), Musiskwartier (Arnheim, NL), Princesshay (Exeter, UK), Schloss-Arkaden (Braunschweig, D). Der Award in der Kategorie New Developments ging an das Center Princesshay in Exeter, UK.

    Der ICSC ist die globale Organisation der Shopping Center Industrie und setzt sich aus rund 70'000 Mitgliedern aus über 80 Länden zusammen. Diese kommen aus den Bereichen Entwicklung, Marketing, Investment und Finanzierungen, Einzelhandel sowie auch aus Wissenschaft oder öffentlichen Verwaltungen.

Eckdaten Sihlcity

Grundstücksfläche                            m2                         41'990

Erstellung                                    30. Juni 2003 bis 22. März 2007

Investitionsvolumen                         CHF                    600 Mio.

Mietertrag p.a.                                CHF                      46 Mio.

Mietfläche total (ohne Parking)      m2                         97'000

Mietfläche Verkauf                          m2                         41'000

Mietfläche Dienstleistung                m2                         24'000

Mietfläche Kultur, Kino, Hotel        m2                         19'000

Mietfläche Gastronomie, Fitness/

Wellness, Wohnungen, Lager              m2                         13'000
Arbeitsplätze in Sihlcity                                              2'500

Besucher pro Tag (Durchschnitt bis 31.12.07)              18'000

Parkplätze                                                                         850

Architekt                                    Theo Hotz Architekten + Planer

Entwicklerin und
Totalunternehmerin                      Karl Steiner AG

Center Management                        Wincasa

Investorin                                  Miteigentümergemeinschaft Sihlcity,
                                                  Vertreten durch fünf Immobilien-
                                                  Anlagegefässe der Credit Suisse
                                                  und Swiss Prime Site AG

    Fotos

    Aktuelle Bilder von Sihlcity finden Sie unter www.sihlcity.ch, Rubrik Media: Bilder

ots Originaltext: Miteigentümergemeinschaft Sihlcity
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Nadine Bachmann
Leiterin Marketing & Kommunikation Sihlcity
Tel.: +41/44/204'99'01



Weitere Meldungen: Miteigentümergemeinschaft Sihlcity

Das könnte Sie auch interessieren: