innova Versicherungen

Innova Versicherungen sind Preisträger beim Esprix 2006

      Bern (ots) - Die Berner Personenversicherungsgesellschaft Innova
wurde am Esprix 2006 mit dem Preis für kontinuierliches Lernen,
Innovation und Verbesserung ausgezeichnet. Esprix ist der Schweizer
Qualitätspreis für Business Excellence und zeichnet Unternehmen für
eine konsequente Ausrichtung auf Qualität in allen Aspekten
unternehmerischer Tätigkeit aus.

  Nach der Nomination für den Final beim Esprix 2004 gelingt der Versicherungsgesellschaft mit Sitz in Gümligen (BE) mit der Auszeichnung für kontinuierliches Lernen, Innovation und Verbesserung beim Esprix 2006 ein weiterer Erfolgt in der verfolgten Qualitätsstrategie. Die im Rahmen des Forums für Excellence von Bundesrat Hans-Rudolf Merz vergebene Auszeichnung zeugt von unternehmerischen Spitzenleistungen.

    Einzigartige Versicherungslösungen belegen die hohe Innovationsfähigkeit. So bietet Innova beispielsweise selbständig Erwerbenden und KMU als Bestandteil der Lohnausfallversicherung das Case Management als kostenlose Dienstleistung an. Und mit innovativen Produktideen werden im Krankenversicherungsmarkt Akzente gesetzt. Die vom Berner Unternehmen entwickelte flexible Spitalzusatzversicherung fand längst Nachahmer und hat sich im Markt etabliert. Einzige Anbieterin bleibt Innova vorerst mit ihren Krankenzusatzversicherungen für Nichtraucher, die gesundheitsbewusstes Verhalten belohnen.

    Wie wichtig der Versicherer das Qualitätsengagement nimmt, zeigt sich daran, dass Qualität in der Unternehmensvision fest verankert ist. Diese lautet "Führend in Qualität und Innovation" und geht auf den Strategieprozess von 1999 zurück. Damals verpflichtete sich die Geschäftsleitung zum Total Quality Management (TQM) und zu Business Excellence nach dem Modell für Excellence der Europäischen Stiftung für Qualitätsmanagement (EFQM). Nach der Anerkennung für Excellence der Europäischen Stiftung für Qualitätsmanagement, Zertifizierung des Informationssicherheits-Managementsystems gemäss BS 7799-2 und des Prozess-Managementsystems gemäss ISO 9001:2000 erlangt das Unternehmen mit der Auszeichnung beim Esprix 2006 einen weiteren Meilenstein.

    Innova Versicherungen

    Innova ist ein unabhängiger, national tätiger Personenversicherer mit 110'000 Versicherten und mehr als 9'800 versicherten Unternehmen und selbstständig Erwerbstätigen. Das Unternehmen fokussiert als Nischenanbieter auf Versicherungslösungen für Menschen mit speziellen Bedürfnissen. Nebst Lohnausfallversicherungen für Unternehmen bietet Innova mit den Krankenzusatzversicherungen für Nichtraucher und der flexiblen Spitalzusatzversicherung innovative Versicherungslösungen an. Ergänzend gehört auch die soziale Krankenversicherung zum Angebot. An den drei Standorten Gümligen, Worb und Gossau beschäftigt Innova 110 Mitarbeiter.

ots Originaltext: innova Versicherungen
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
innova Versicherungen
Michael Rindlisbacher
Delegierter des Verwaltungsrates und Vorsitzender der
Geschäftsleitung
Tel.:    +41/31/954'25'00
Mobile: +79/602'84'81
E-Mail: michael.rindlisbacher@innova.ch



Weitere Meldungen: innova Versicherungen

Das könnte Sie auch interessieren: