PSI AG

Logistikentwickler GLC optimiert mit PSIglobal
PSI-Standardprodukt als Basis des Konzepts "Network Discovery"

Berlin (ots) - Mit der GLC Global Logistics Competence Ltd., München, hat sich einer der weltweit tätigen Logistikentwickler für die Implementierung des PSIglobal entschieden. Das Standardsystem der PSI Logistics GmbH zur Planung, Gestaltung und Optimierung logistischer Netze unterstützt das Beratungshaus bei der Entwicklung belastbarer, nachhaltiger Lösungskonzepte für die Supply Chain seiner Kunden.

GLC entwickelt die Grundlagen eines optimalen, globalen Supply-Chain-Managements. Mit dem Konzept "Network Discovery" erarbeitet GLC zukunftsfähige Logistikstrategien und modelliert, unter Berücksichtigung aktueller Verkehrsdaten, Wachstumsprognosen, Produkteinführungen und Markteintritte, Konzepte für robuste und flexible Transportnetzwerke.

Auf der IT-Basis von PSIglobal bildet GLC die vorhandenen Netzwerkstrukturen lokaler Distributionsnetzwerke und globaler Lieferketten ab, führt Schwachstellenanalysen durch und entwickelt ideale Organisationsstrukturen für optimale Servicelevels. Die vielfältigen Tools und Funktionen des PSIglobal zur Analyse, Modellierung und Simulation ermöglichen dabei die Überprüfung und Optimierung von Standorten oder der Artikelverteilung nach Absatzmärkten. Zudem bieten die Erkenntnisse aus der Netzwerksimulation eine neue Basis für Ausschreibungsprozesse der Kunden.

Das Standardsystem kommt bereits bei zahlreichen namhaften Logistikdienstleistern und Industrieunternehmen zum Einsatz. So nutzen Marktführer wie die Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG, der Knabbergebäck-Hersteller Intersnack GmbH & Co. KG oder die Sparte Industrie der Schaeffler Gruppe PSIglobal zur Berechnung der optimalen Anzahl und Positionierung ihrer Läger und Produktionsstandorte sowie zur Gestaltung einer effizienten Supply Chain. In den vergangenen Jahren wurden mit dem IT-System mehr als 100 Millionen Transportaufträge optimiert.

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für Energiemanagement (Gas, Öl, Elektrizität, Wärme, Energiehandel), Produktionsmanagement (Rohstoffgewinnung, Metallerzeugung, Automotive, Maschinenbau, Logistik) und Infrastrukturmanagement für Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.700 Mitarbeiter weltweit. www.psi.de

Kontakt:

PSI AG
Bozana Matejcek
Konzernpressereferentin
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin, Deutschland
Tel. +49 30 2801 2762
Fax +49 30 2801 1000
E-Mail: BMatejcek@psi.de



Weitere Meldungen: PSI AG

Das könnte Sie auch interessieren: