fenaco eBusiness

Information und Kommunikation in der Agrarwirtschaft: www.landi.ch von fenaco

Information und Kommunikation in der Agrarwirtschaft: www.landi.ch von fenaco
Screenshot von www.landi.ch. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/fenaco eBusiness

Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100475591

    Sursee (ots) - Des Bauern liebstes Spielzeug auf dem Feld ist der Traktor - im Internet ist es www.landi.ch. fenaco hat die Informations- und Kommunikationsplattform neu gestaltet und mit vielen neuen Funktionen ausgestattet.

Ausgangslage: von der Website zur Informationsplattform

Der Internet-Auftritt www.landi.ch exisitiert seit Anfang 2001. Dazumal als informative Website für die Agrarwirtschaft von der fenaco lanciert, hat sich diese in den vergangenen Jahren zur umfangreichen Informations- und Kommunikationsplattform für die Agrarwirtschaft weiterentwickelt. Die konzeptionelle Basisstruktur konnte mit diesem Wachstum inzwischen nicht mehr Schritt halten, was dazu führte, dass die Besucher, mittlerweile über 150'000 pro Monat, Informationen nicht oder nur umständlich finden konnten.

    Resultat: nutzenorientiert und innovativ

    Die neue Informations- und Kommunikationsplattform präsentiert sich mit einem durchdachten Navigationskonzept. Auf jeder einzelnen Seite ist klar ersichtlich, wo man sich gerade befindet, der entsprechende Navigationsverlauf wird automatisch angezeigt. Eine einfache Übersicht erhält man auch via Sitemap oder die Übersichtsseiten der jeweiligen Hauptrubrik. Sollte man trotzdem nicht zu den gewünschten Informationen oder Services finden, steht die Suchfunktion zur Verfügung, welche sämtliche Inhalte der Plattform absucht. Doch damit nicht genug: Speziell für landi.ch entworfen wurde der virtuelle Website-Assistent "Landi Andi". Er berät die Besucher zu Fragen rund um das Thema Agrarwirtschaft sowie natürlich zur Internetplattform selbst. Nebst den umfangreichen Informationen, welche übrigens aus diversen externen Applikationen stammen, sind auch verschiedene Services eingebunden. So stammen zum Beispiel die Wetterdaten direkt von der Meteo Schweiz, die Agrar-News aus dem konzerninternen Extranet "AGRONET" und die Landi-Artikeldaten aus der internen ERP-Lösung. Den interessierten Besuchern werden zudem ein Newsletter-Service sowie regelmässige online-Wettbewerbe angeboten.

    Unterhalt: Inhalte leben und wachsen

    Das Redaktionsteam der fenaco kann die Inhalte durch den Einsatz eines Content Management System (ContentUpdate von insyma) jederzeit und standortunabhängig pflegen. Auch weitere Themenpunkte können jederzeit eingefügt werden.

ots Originaltext: fenaco eBusiness
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100475591
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
fenaco eBusiness
Harald Brunner
Enterprise
6210 Sursee
E-Mail: harald.brunner@fenaco.com

Internet: http://www.landi.ch
Auftragnehmer: www.insyma.com



Das könnte Sie auch interessieren: