Medienfachverlag Oberauer GmbH

Die Entschleunigung der Tageszeitung - Europas führende Zeitungsmacher Anfang Mai in Wien

Wien (ots) - Immer öfter begegnet man Zeitungsmachern und selbst Online-Chefs, die über die Entschleunigung ihrer Medien nachdenken. Der Kampf um Minuten oder gar Sekunden wird zunehmend als wenig hilfreich wahrgenommen. Beim 13. European Newspaper Congress 2012 in Wien wird nun mit "Berlingske" aus Kopenhagen erstmals eine entschleunigte Tageszeitung ausgezeichnet und vorgestellt. Chefredakteurin Lisbeth Knudsen wird erklären, wie sie vom hektischen Tabloid zu einer ruhigen Zeitung mit längeren, vertiefenden Texten gekommen ist und was sie dabei im Markt bewegt hat.

Rund 500 Chefredakteure und Verlagsmanager aus ganz Europa werden vom 6. bis 8. Mai in Wien ihre Konzepte und Ideen austauschen. Visual Storytelling, die Zukunft der Paywall und die Einbindung der Sozialen Medien sind die drei großen Themenschwerpunkte bei diesem größten europäischen Zeitungskongress.

Der European Newspaper Congress wird vom Medienfachverlag Johann Oberauer und Norbert Küpper, Zeitungsdesigner in Deutschland, veranstaltet. Die Stadt Wien und Kooperationspartner wie Austria Tabak/JTI tragen maßgeblich zur Veranstaltung bei. Medienpartner ist die "Presse".

Programm und Anmeldung: www.newspaper-congress.eu

Kontakt:

Johann Oberauer, Tel. 0043 664 2216643, E-Mail: johann.oberauer@oberauer.com



Weitere Meldungen: Medienfachverlag Oberauer GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: