search.ch

Neue Studie: Onlinewerbung vor kräftigem Wachstum

    Immensee (ots) - Firmen mit kleinerem Werbebudgets geben prozentual mehr aus für Onlinewerbung als Firmen mit grossen Werbeetats. Trotzdem haben auch die grossen Werbeauftraggeber die Wirksamkeit von Onlinewerbung erkannt und prognostizieren nach eigenen Angaben ein starkes Wachstum der Budgets für Onlinewerbung innerhalb der nächsten 3 Jahre.

    Zu diesem und weiteren interessanten Resultaten kommt die Studie "Was Werber von Onlinewerbung halten", welche search.ch kürzlich zusammen mit dem Marktforscher Dr. Pascal Sieber durchgeführt hat. "Wir wollten mit der Studie herausfinden, was Onlinewerbung zugetraut wird und wo im Markt Hindernisse und Wissenslücken bestehen", meint Reto Hartinger, Marketingleiter von search.ch. Ganz spannend: Die Werbe-Auftraggeber sehen in der zukünftigen Entwicklung der Onlinewerbung weniger Hindernisse als die Werber. Dazu Marktforscher Dr. Pascal Sieber "Die Onlinewerbung beeinflusst vor allem die Reaktionsbereitschaft der Kunden, darüber sind sich Werber und Werbeauftraggeber einig. Die Auftraggeber sind bereit in Onlinewerbung zu investieren. Ich bin überzeugt, dass sich in Zukunft mehr Agenturen eine Internetabteilung leisten werden."

    Wer es ganz genau wissen will wie Werber und Auftraggeber Onlinewerbung beurteilen und die Topshots der Branche treffen möchte: Die Resultate der Studie werden am Mittwoch 25. August um 19 Uhr anlässlich der Marketingmesse X04 in der Messe Zürich präsentiert. Anmeldung zur Studienpräsentation und anschliessendem Aprèro unter www.x.search.ch.

ots Originaltext: search.ch
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Reto Hartinger
Leiter Marketing search.ch
Tel.      +41/1/310'31'40
E-Mail: hartinger@search.ch



Das könnte Sie auch interessieren: