Joh. Friedrich Behrens AG

euro adhoc: Joh. Friedrich Behrens AG
Joh. Friedrich Behrens AG: Vorläufige Geschäftszahlen für 2003 (D)

---------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Ahrensburg, den 26. April 2004

Umsatz und Ergebnis des von der Joh. Friedrich Behrens AG geführten BeA-Konzerns für das Geschäftsjahr 2003 ist rückläufig. In dem wirtschaftlich schwierigen Umfeld der holzverarbeitenden Industrie erwirtschaftete der BeA-Konzern einen Jahresumsatz von 102,5 Millionen Euro nach 105 Millionen Euro im Vorjahr. Der erstmals nach IFRS-Standard ermittelte Konzernjahresüberschuss beläuft sich auf ca. 0,4 Millionen Euro gegenüber 1,4 Millionen Euro in 2002.

Zur Stärkung der Kapitalbasis werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung 2004 vorschlagen, für das Geschäftsjahr 2003 keine Dividende auszuschütten. Mit Blick auf die Einführung von "Basel II" strebt der Vorstand der Joh. Friedrich Behrens AG eine Eigenkapitalquote des BeA-Konzerns von deutlich über 25 Prozent an (Jahresabschluss 2003: 21%).

Ende der Mitteilung                        euro adhoc 26.04.2004
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Joh. Friedrich Behrens AG Tel.: 04102-780 E-Mail: InvestorRelations@BeA-Group.com

Branche: Verarbeitende Industrie
ISIN:      DE0005198907
WKN:        519890
Index:    
Börsen:  Hamburger Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Joh. Friedrich Behrens AG

Das könnte Sie auch interessieren: