Capgemini

Walter Meier Konzern schliesst IT-Outsourcing-Abkommen mit Capgemini

Zürich (ots) - Der Schweizer Klima- und Fertigungstechnikkonzern Walter Meier und der Beratungs- und IT-Dienstleister Capgemini haben einen umfangreichen IT-Outsourcing-Vertrag geschlossen. Die Laufzeit der Vereinbarung wird fünf Jahre betragen, bei einem Gesamtvertragsvolumen im unteren zweistelligen Millionen Schweizer-Franken-Bereich. Die Capgemini Schweiz AG wird für Walter Meier Infrastruktur-Management-Dienstleistungen für rund 1.300 IT-Anwender auf den Kontinenten Europa, Amerika und Asien zur Verfügung stellen. Die Services werden im Rahmen des Capgemini Rightshore®-Liefermodells aus der Schweiz, Polen und Indien heraus in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch erbracht. Zum Tragen kommt dabei ein verbrauchsabhängiges Abrechnungsmodell, das Walter Meier Kostenflexibilität ermöglicht. Für Christoph Sieger, Leiter IT von Walter Meier, ist die Outsourcing-Partnerschaft mit Capgemini darüber hinaus strategisch bedingt: "Wir können mit Hilfe von Capgemini die Informationstechnologie unserer global verteilten Standorte auf einer gemeinsamen Plattform konsolidieren. Das überzeugende, flexible Preismodell war ebenfalls ein Punkt, der uns von Capgemini als Partner überzeugt hat." "Mit unserer weltweiten Präsenz können wir unserem neuen Kunden Walter Meier die optimale IT-seitige Unterstützung bei seinen globalen Aktivitäten ermöglichen. Gleichzeitig optimieren wir durch die Transformation des bisherigen lokalen Sourcings auf das Capgemini Rightshore-Modell die Servicequalität und reduzieren die Kosten", so Oliver Schwarz, Leiter Outsourcing Services bei Capgemini in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Infrastruktur-Dienstleistungen von Capgemini für den Walter Meier Konzern umfassen im Einzelnen den Betrieb von Systemen der SAP AG, E-Mail- und Messaging Dienste, Office-Anwendungen sowie weitere Spezialsysteme. Darin enthalten ist auch der User Service Desk. Als Rechenzentrum kommt ein zentrales Data Center in der Schweiz zum Einsatz, das modernste Standards auch im Hinblick auf Umweltverträglichkeit ("Green IT") bietet. Über Capgemini Capgemini, einer der weltweit führenden Dienstleister für Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing, ermöglicht seinen Kunden den unternehmerischen Wandel durch den Einsatz von Technologien. Als Dienstleister stellt Capgemini Wissen und Fähigkeiten zur Verfügung, um seinen Kunden die notwendigen Freiräume für Wachstum und geschäftlichen Erfolg zu schaffen. Ein wesentliches Element dafür ist die besondere Form der Zusammenarbeit, genannt Collaborative Business ExperienceTM. Über das globale Liefermodell Rightshore® arbeiten bei Capgemini die kompetentesten Mitarbeiter aus den unterschiedlichen Niederlassungen weltweit als ein Team zusammen, um für die Kunden die optimale Lösung zu erzielen. Capgemini beschäftigt in mehr als 35 Ländern über 100.000 Mitarbeiter und erzielte 2009 einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.de.capgemini.com Capgemini Outsourcing Services greift auf die Expertise von mehr als 25.000 Mitarbeitern zurück, um IT-Systeme wie auch Geschäftsprozesse für Kunden zu betreiben, zu verbessern sowie innovative Leistungen anzubieten. Das Portfolio reicht vom Application- und Infrastructure Outsourcing über Business Process Outsourcing bis hin zum Transformational Outsourcing. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.ch.capgemini.com/outsourcing/ Rightshore® ist eine eingetragene Marke von Capgemini Medienkontakt: Capgemini Achim Schreiber Leutschenbachstrasse 95 8050 Zürich +41 44 560 2604 achim.schreiber@capgemini.com http://www.twitter.com/CapgeminiDE

Das könnte Sie auch interessieren: