Heidiland Tourismus

Ferienregion Heidiland: Unvergessliche Heidi-Idylle neu inszeniert

Hinweis: Ein Bild wird durch Photopress über Keystone verbreitet

    Sargans (ots) - Die Ferienregion Heidiland lässt diesen Sommer den berühmten Mythos rund um das Naturkind "Heidi" und den "Geissenpeter" neu aufleben. 9 neue und 5 bestehende Angebote rund um die Heidigeschichte werden in der druckfrischen Broschüre zusammengefasst und für die Gäste erlebbar gemacht.

    Studenten der Tourismusfachschule Luzern erhielten von der Ferienregion Heidiland den Auftrag, die Tourismusregion auf seine "Heidi-Inhalte" zu prüfen. Dabei hat man festgestellt, dass das Heidi-Potential zu wenig genutzt wird. Die Ferienregion Heidiland hat sich mit diesem Thema auseinandergesetzt und im letzten Sommer die Heidi-Angebotsoffensive gestartet. Ziel der Offensive war es, die Ursprungsregion der Heidigeschichte entsprechend "aufzurüsten" und zusammen mit den Tourismusorten und den Leistungsträgern neue Angebote rund um den bekannten Mythos zu entwickeln. Das Resultat liegt in der neue Broschüre "Heidi und Peter" vor und umfasst bestehende und neue Tagesausflüge, Gruppenaktivitäten und Übernachtungsangebote. Individualisten können die Region auf eigene Faust entdecken oder eines der attraktiven Pauschalangebote buchen z.B. eine Kutschenfahrt auf Geissenpeters Spuren, Leben wie zu Heidis Zeiten in einer Alphütte oder die Übernachtungspauschale "Auf den Spuren von Heidis Filmwelt". Zudem enthält die 16-seitige Broschüre eine Kurzbiografie über die Autorin, Johanna Spyri, sowie eine Kurzfassung der Heidigeschichte.

    Die Broschüre ist kostenlos erhältlich bei der Ferienregion Heidiland, Postfach 90, CH-7320 Sargans, Tel. +41 (0)81 720 08 20, Fax +41 (0)81 720 08 28, info@heidiland.com, www.heidiland.com.

    Bildmaterial wird via KEYSTONE übermittelt und steht zusätzlich zum direkten und kostenlosen Download unter www.photopress.ch/image/aktuell zur Verfügung. Weiteres Bildmaterial kann bei der Ferienregion Heidiland bestellt werden.

ots Originaltext: Ferienregion Heidiland
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marco Wyss, Direktor
Ferienregion Heidiland
Zürcherstrasse 11
CH-7320 Sargans
Tel.         +41/(0)81/720'08'20
Fax          +41/(0)81/720'08'28
E-Mail:    info@heidiland.com
Internet: http://www.heidiland.com

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten



Weitere Meldungen: Heidiland Tourismus

Das könnte Sie auch interessieren: