Schweizer Illustrierte

Schweizer Illustrierte: Donghua Li lässt sich scheiden

    Zürich (ots) - Donghua Li, 37, lässt sich von seiner Ehefrau Esperanza, 39, scheiden. Exklusiv in der Schweizer Illustrierten spricht er über das Ende seiner Ehe. Die Scheidung erfolgt nach 16 Jahren Ehe. Donghua Li: "Esperanza und ich haben uns in den letzten Jahren auseinander gelebt. Jeder hat seine eigenen Projekte verfolgt. Wir hatten keine gemeinsamen Ziele mehr." Donghua Li lebt jetzt in einer 5,5-Zimmer-Wohnung in der Nähe von Zürich. Tochter Jasmin, 8, bleibt auch nach der Trennung bei ihrer Mutter in Luzern. In Donghuas neuer Wohnung wird sie aber ein eigenes Zimmer haben. "Ich möchte Jasmin sehen, so oft es geht", sagt Donghua. Gerüchte über eine neue Partnerin in seinem Leben dementiert er: "Das stimmt nicht. Über eine neue Liebe mache ich mir im Moment überhaupt keine Gedanken."

ots Originaltext: Schweizer Illustrierte
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Susanne Timm
Unterhaltungschefin der SI
Mobile +41/(0)79/251'65'42



Weitere Meldungen: Schweizer Illustrierte

Das könnte Sie auch interessieren: