eBay Schweiz

Strassenmagazin Surprise versteigert Top-IKEA-Küchen bei eBay Schweiz ab 1 Franken

    - Sieben Küchen der neuen IKEA-Linie FACTUM ab 1 CHF zu ersteigern

    - Besichtigung am 24./25. Januar 2006 in den grossen Schweizer
        Bahn-höfen

    - Symbolische Übergabe am 25. Januar 2006 beim eBay Xchange-Point
        im Bahnhof Zürich

    - Erlös geht vollumfänglich an Strassenmagazin Surprise

    Bern, 19. Januar 2006 - Wer von einer neuen Küche träumt, braucht jetzt nur bei eBay Schweiz (www.ebay.ch) mitzubieten: Ab sofort werden auf dem Schweizer Online-Marktplatz sieben Küchen der neuen IKEA-Linie FACTUM versteigert. IKEA spendet die Einrichtungen, eBay Schweiz verzichtet auf Gebühren - so kommt der gesamte Erlös dem Strassenmagazin Surprise zu Gute. eBay Schweiz und IKEA unterstützen in einer gemeinsamen Aktion das Strassenmagazin Surprise. IKEA stellt für diese Aktion sieben Küchen der neuen Linie FACTUM zur Verfügung. Sie bieten ein Frontset für jeden Geschmack. Die Küchen können im Internet bei eBay Schweiz (www.ebay.ch) betrachtet werden. Wem das nicht genügt, kann die Einrich-tungen am 24./25. Januar 2006 an folgenden Standorten direkt besichtigen:

    - Zürich Bahnhof     - Basel Bahnhof     - Bern Bahnhof     - St. Gallen Bahnhof     - Genf Bahnhof     - Lausanne Bahnhof     - Lugano Centro Sud

    Die Versteigerung endet am 25. Januar 2006 um 18.00 Uhr. Am selben Abend wird am eBay Xchange-Point im Hauptbahnhof Zürich den Gewinnern ihre neue Küche symbolisch übergeben.

    Surprise bietet Menschen in prekären Lebenssituationen Hilfe zur Selbsthilfe. Dank dem Strassenverkauf gewinnen die Verkäuferinnen und Verkäufer neues Selbstbewusstsein und können eigenverantwortlicher leben - ein erster Schritt zurück in einen geregelten Alltag und in die Gesellschaft. Seit der Gründung von Surprise 1997 haben mehr als 1500 Menschen bei Surprise eine Arbeit gefunden. Heute verkaufen gegen 150 Menschen Surprise und setzen dabei gegen 30000 Magazine ab. Seit der Gründung konnten dank Surprise 355 Verkaufende eine Tagesstruktur aufbauen. 210 Verkaufende begleitete Surprise zu einer neuen Stelle in der freien Wirtschaft.

    eBay ist der weltweite Online-Marktplatz. 1995 gegründet, hat sich eBay mit weltweit 168 Millionen registrierten Nutzern zum grössten und leistungsstärksten Marktplatz für den Kauf und Verkauf von Gütern und Dienstleistungen durch Privatpersonen und Unternehmen entwickelt. eBay ist in 33 Ländern vertreten. In der Schweiz hat eBay seinen Sitz in Bern (www.ebay.ch).

ots Originaltext: eBay Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt für Medienanfragen:
eBay International AG
Joachim M. Guentert
Helvetiastrasse 15/17
3005 Bern
Tel.         +41/31/359'06'66
Fax          +41/31/359'06'01
Email:      presse.ch@ebay.com
Internet: www.ebay.ch

Kontakt für Nutzerfragen:
Online: www.ebay.ch/hilfe
Email:  www.ebay.ch/kontakt
Tel.:    0900-GO EBAY*
            0900-46 3229* (*1 Franken/Minute)



Weitere Meldungen: eBay Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: