Deutsche Nickel AG

euro adhoc: DNICK Ltd.
Kapitalerhöhung/Restrukturierung
DNick Aktien vor Ausgabe an Gläubiger

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

24.03.2006

Alle Aktien der DNick Holding plc wurden heute auf die Umtauschstelle umgebucht. Der Handel mit Anleihen der DNICK Ltd. wird voraussichtlich in den nächsten Tagen eingestellt. Nach endgültiger Abwicklung des Handels in der Anleihe wird die Anleihe ausgebucht und die Aktien der DNick Holding plc werden in die entsprechenden Wertpapierdepots der Gläubiger der DNick Ltd. und der EU Coin Ltd. übertragen. Jeder Anleihegläubiger wird 268 Aktien pro Anleihe im Nominalbetrag von Euro 10.000 erhalten.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 24.03.2006 18:57:51
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Deutsche Nickel AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Andresen Trusting Communication
Dr. Jan Andresen
Auf dem Sande 1A
20457 Hamburg
Tel.: 040-41919-990
Fax: 040-41919-580
E-Mail:info@andresen3.com

Branche: Metalle
ISIN:      DE0002417961
WKN:        241796
Börsen:  Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt
              Börse Düsseldorf / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: Deutsche Nickel AG

Das könnte Sie auch interessieren: