ILMAC / MCH Group

Höchstes Niveau am Life Sciences Kongress MipTec

    Basel (ots) - Am Freitag, 24. September 2010 ging die «Basel Life Sciences Week 2010» zu Ende. An vier Tagen traf sich die internationale und nationale Life Sciences Szene in der Messe Basel. Das Organisationskomitee der MipTec Drug Discovery Conference & Exhibition zieht mit 3'000 Kongressteilnehmenden eine positive Bilanz.

    MipTec - Europas grösster Forschungskongress

    Aus der ganzen Welt reisten die 3'000 Wissenschaftler aus Forschung, Industrie und Hochschulinstituten nach Basel und bestärkten damit die Bedeutung der MipTec als grösster Kongress seiner Art in Europa. Das wissenschaftliche Programm wurde unisono gelobt. «Best program ever» bringt es die Leiterin der MipTec Sabine Adam von der Kongressorganisation Congrex Schweiz auf den Punkt. Die top Referenten - insbesondere die Weltklasse Keynote Speakers - begeisterten Spezialisten und Neulinge gleichermassen. Doch auch die wissenschaftlichen Vorträge sowie die Industriesymposien waren sehr gut besucht.

    Publikumsmagnet für Studenten und Berufseinsteiger

    Der «Jobvector career day» erwies sich als Publikumsmagnet. Studenten und Berufseinsteiger nutzten die Karriere- und Networkingplattform für Naturwissenschaftler und profitierten vom grossen Angebot und der breitgefächerten Themenvielfalt.

    U.S. Botschafter besuchte die MipTec Ausstellung

    Auf 900 Quadratmetern präsentierten 100 Aussteller ihre neusten Entwicklungen und Produkte. Dass davon rund 30 U.S. Firmen direkt sowie über ihre Schweizer oder EU Niederlassung dabei waren, überraschte selbst den Botschafter der Vereinigten Staaten, Donald S. Beyer, Jr. von der U.S. Botschaft in Bern, der persönlich die Aussteller an der MipTec und ILMAC besuchte. Die MipTec-Ausstellung fand erstmals innerhalb der ILMAC statt.

    MipTec als Teil der Basel Life Sciences Week

    Die MipTec fand unter dem Dach der Basel Life Sciences Week statt. Diese Initiative von fünf themenverwandten Veranstaltungen hat sich zum Ziel gesetzt mit dem gemeinsamen Auftritt die Kräfte zu bündeln und den Industrie- und Forschungsstandort Basel zu unterstreichen. Neben der MipTec Drug Discovery Conference & Exhibition gehören die BioValley Live Sciences Week, die ILMAC, das Scientific Forum der Schweizerischen Chemischen Gesellschaft sowie das Friedrich-Miescher-Institut dazu. Über die Weiterentwicklung dieser gemeinsamen Initiative wird in den kommenden Wochen informiert.

    Die nächste MipTec Konferenz und Ausstellung findet vom 20. bis 22. September 2011 im Congress Center Basel statt.

ots Originaltext: ILMAC / MCH Group
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Christine Kern
Tel.:    +41/61/7261'17'00
E-Mail: ckern@handsandbrain.ch



Weitere Meldungen: ILMAC / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: