Europa-Sportregion Marketing GmbH

Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun Beste Tourismusorganisation im deutschsprachigen Raum

Tourismusorganisationen auf dem Prüfstand Zell am See - Kaprun (ots) - Im Auftrag der ELVIA Reiseversicherung hat die IRS-Consult AG München den bisher grössten Tourismus-Anfragen Mystery Check "Abenteuer Unterkunftssuche" im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Per E-mail wurde an 4'690 Tourismusorganisationen in Deutschland, der Schweiz und Österreich eine Testanfrage gestellt und nach folgenden Kriterien bewertet: Affinität zwischen Anfrage- und Antwortweg, Dauer bis zum Eintreffen der ersten Antwort, Dauer bis zum Eintreffen der umfassenden Antwort, Inhalt der Antwort, Qualität und Umfang des Informationsmaterials, Grad der Unter- bzw. Übererfüllung der Anforderung. Die Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun gewann nicht nur die Österreichwertung sondern ging auch als Gesamtsieger grossangelegten Studie hervor. Ausschlaggebend für die Top-Bewertung war, dass der anfragende Gast innerhalb weniger Stunden ein konkretes, buchbares Angebot per Email erhielt und auf all seine Wünsche detailliert eingegangen wurde. Die MitarbeiterInnen des Call- und Reservierungscenters der Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun haben den interessierten Gast einige Tage nach Angebotslegung noch schriftlich kontaktiert und weitere Hilfestellung angeboten. All diese Kriterien, sowie die Tatsache, dass die Anfrage nicht einfach an die Gastgeber der Region zur direkten Beantwortung weitergeleitet wurden, hat die "Tester" veranlasst, an die Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun die Höchstpunktezahl zu vergeben. Geschäftsführer Hans Wallner nahm stellvertretend für sein Team am Sonntag, 14. März 2004 auf der weltgrössten Tourismusmesse ITB in Berlin die Urkunde aus den Händen von Brunhilde Irber, der tourismuspolitischen Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion entgegen. "Nach der Prämierung zur besten ausländischen Tourismusorganisation für den russischen Markt im September 2003 und den zweiten Preis anlässlich des Austrian-Event-Award im Dezember 2003 konnte die Europa-Sportregion Zell am See - Kaprun in kürzester Zeit neuerlich eine internationale Auszeichnung erringen", freut sich Geschäftsführer Hans Wallner. Dieser Sieg dokumentiert einmal mehr die Effizienz einer der erfolgreichsten Tourismusorganisationen. Bilder zum Download: http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=210321&_lang=de ots Originaltext: Europa-Sportregion Marketing GmbH Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Europa-Sportregion Marketing GmbH Michaela Obernosterer Brucker Bundesstrasse 1a 5700 Zell am See Telefon: +43/6542-77013 E-Mail: m.obernosterer@europasportregion.info

Das könnte Sie auch interessieren: