Tell-Freilichtspiele Interlaken

Die TELL-Freilichtspiele Interlaken suchen eine neue Regie

Die TELL-Freilichtspiele Interlaken suchen eine neue Regie
Auf der Freilichtbühne in Matten bei Interlaken lässt Gessler Tell seit 1912 erfolgreich auf den Apfel schiessen. Mit über zwei Millionen Besucher ist Schillers Tell wohl die erfolgreichste Freilichtproduktion der Schweiz. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100005337 -
                      
Tradition die verpflichtet

    Interlaken (ots) - Seit über 90 Jahren wird in Interlaken Friedrich Schillers Tell gespielt. 1912 ging die erste Aufführung am gleichen Standort wie heute in Matten bei Interlaken über die Bühne. Einen Unterbruch gab es nur in der Zeit der beiden Weltkriege. 1995 feierten die Tellspiele Interlaken ihre 1000. Vorstellung, mittlerweile sind es über 1250 Aufführungen mit mehr als 2 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. In der Schweiz hat wohl noch nie eine Theaterproduktion mit dem gleichen Stück und erst noch am gleichen Spielort solche Erfolge feiern können.

  Monika Wild hat als erste Regisseurin während sieben Jahren in zwei Inszenierungen die Tellspiele künstlerisch gestaltet und dies mit grossem Erfolg. Nun bricht ihre letzte Theatersaison in Interlaken an, und für die Tellspiele beginnt die Suche nach einer geeigneten Regie für eine Neuinszenierung im Jahre 2008.

    Tell-Freilichtspiele, eine Herausforderung für jeden Theatermacher

    Rund 180 Laiendarstellerinnen und Darsteller, zwei Dutzend Pferde, einen kompletten Alpabzug mit allem was dazu gehört in ein traditionelles Bühnenstück einzubinden - und dies auf der grössten Freilichtbühne der Schweiz - ist sehr anspruchsvoll. Doch wenn es gelingt und die Premiere ein voller Erfolg wird, dann bringt die Aufgabe volle Befriedigung.

    Unterlagen und weitere Informationen zur Bewerbung als Regisseurin oder Regisseur sind im Internet unter www.tellspiele.ch oder bei Frau Andrea Gertsch, Scheidgasse 65, 3800 Unterseen, Tel. 033 822 00 57 oder 079 776 70 68 erhältlich.

ots Originaltext: TELL-Freilichtspiele Interlaken
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Peter Wenger
Medien, TELL-Freilichtspiele Interlaken
Beatenbergstrasse 23
3800 Unterseen
Tel        +41/33/822'40'17 oder
Tel.:    +41/77/430'17'35
E-Mail: Peter.wenger@quicknet.ch



Weitere Meldungen: Tell-Freilichtspiele Interlaken

Das könnte Sie auch interessieren: