SEG Immo AG

euro adhoc: SEG Immo AG
Kapitalerhöhung/Restrukturierung / Kapitalerhöhung SEG IMMO AG erfolgreich abgeschlossen

--------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Wien, 2. Dezember 2004. Die SEG IMMO AG hat soeben ihre dritte Kapitalerhöhung in diesem Jahr erfolgreich mit einer Überzeichnung abgeschlossen. Im Rahmen einer Barkapitalerhöhung wurden zwischen 17. November und 1. Dezember 2004 insgesamt 634.000 neue Aktien bei institutionellen, österreichischen Investoren platziert. Der Emissionserlös von rund EUR 4,5 Mio. dient der weiteren Expansion. Geplant sind der Erwerb von Gewerbe-, Handels- und Büroimmobilien in ganz Österreich mit dem eindeutigen Schwerpunkt auf Neubauimmobilien. Mit der voraussichtlichen Erstnotiz der neuen Aktie am 10.12.2004 werden insgesamt 7.069.964 Mio. Aktien mit einem Nominalwert von rund EUR 35,4 Mio. an der Wiener Börse notieren. Die Börsenkapitalisierung beträgt somit rund 50,4 Mio. EUR. Weitere Kapitalmaßnahmen sind für Anfang nächsten Jahres bereits geplant. "Wir freuen uns sehr über die starke Nachfrage seitens österreichischer institutioneller Investoren, die im Rahmen dieser Kapitalerhöhung sogar zu einer Überzeichnung geführt hat. Das ist ein deutliches Signal, dass unser Geschäftsmodell auf hohe Akzeptanz auf dem Kapitalmarkt stößt ", kommentiert Dr. Silvia Wustinger-Renezeder das Ergebnis der Kapitalerhöhung. "Wir werden unsere bisherige Wachstums- und Akquisitionsstrategie weiter verfolgen und uns dabei auf österreichische Objekte im Gewerbebereich mit Renditen jenseits der 6 %-Marke konzentrieren." Über SEG IMMO AG Die an der Wiener Börse notierte SEG IMMO AG investiert in neu errichtete, überwiegend vollvermietete und österreichische Immobilien in Stadtgebieten mit Entwicklungspotenzial. Die SEG IMMO AG verfügt über ein breit gestreutes Immobilienportfolio - Wohnungen (inkl. dazugehörige Garagen), Büros, Gewerbeflächen, Boardinghäuser und Studentenheime - mit einer Gesamtnutzfläche von aktuell rund 130.000 m². Rückfragen: SEG Immo AG Johann Traxler, Finanzvorstand Gasometer A, Guglgasse 6 1100 Wien Tel: +43-1-227-17-1335, Fax: +43-1-227-17-1000 E-Mail: traxler@seg-immoag.at www.seg-immoag.at Ende der Mitteilung euro adhoc 02.12.2004 09:07:25 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: SEG Immo AG Johann Traxler, CFO Tel.: 01/227 17-0 Fax: 01/227 17-1000 mailto:hans.traxler@seg-immoag.at Branche: Immobilien ISIN: AT0000658059 WKN: 065805 Index: Standard Market Auction Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: