museen bern

Neuer Rekord: 98'400 Eintritte an der 6. Berner Museumsnacht

    Bern (ots) - Frühlingserwachen in Bern - die sechste Ausgabe der Berner Museumsnacht begeisterte erneut Jung und Alt: Tausende Besucherinnen und Besucher schwärmten bis 2 Uhr morgens durch die Stadt Bern und wurden von den 34 bunt beleuchteten kulturellen Institutionen angelockt. Mit 98'400 Eintritten verzeichnete die Berner Museumsnacht einen neuen Rekord - nachdem bereits im letzten Jahr 87'500 gezählt wurden.

    Ein besonderes Highlight waren die zahlreichen Oldtimer-Fahrzeuge, welche sogar bei einsetzendem Regen teilweise noch mit offenem Verdeck 1600 Nachtschwärmer an ihr Ziel brachten. Trotz eher kühlen Temperaturen vermittelten die zahlreichen Flanierenden ein Bild des kommenden Frühlings. Die Museumsnacht ist aus dem kulturellen Kalender der Stadt Bern nicht mehr wegzudenken.

    Informationen und Downloads zur 6. Berner Museumsnacht finden Sie auf unserer Website (www.museumsnacht-bern.ch). Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Auskünfte zur Verfügung.

    Die nächste Berner Museumsnacht findet am 20. März 2009 statt

ots Originaltext: museen bern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
museen bern
Museumsnacht, Projektleitung und Eventmanagement
Brunngasse 60
Postfach
3000 Bern 8
Tel:         +41/31/312'72'72
Fax:         +41/31/312'38'01
E-Mail:    info@museen-bern.ch
Internet: www.museen-bern.ch



Weitere Meldungen: museen bern

Das könnte Sie auch interessieren: