IDHEAP

Herbstuniversität der politischen Akteure der Schweiz

Chavannes-Renens (ots) - Das Hochschulinstitut für Öffentliche Verwaltung (IDHEAP) und das Hochschulinstitut für internationale Studien und Entwicklung (IHEID) rufen gemeinsam die "Herbstuniversität der politischen Akteure der Schweiz" ins Leben. Das Programm ist in sechs Module unterteilt, die während der Monate November und Dezember in Lausanne und in Genf abgehalten werden und jeweils über zwei Tage (Freitag/Samstag) gehen. Mit dieser Initiative, die auf eine Idee von Charles Kleiber und Eric Hoesli zurückgeht, soll die politische Kultur in der Schweiz gestärkt werden, insbesondere was den Nachwuchs anbelangt: - Durch Förderung einer möglichst genauen und objektiven Kenntnis der nationalen und internationalen Herausforderungen der öffentlichen Politik; - Durch Anregung eines kundigen und konstruktiven Dialogs quer durch alle politischen Lager; - Durch Erleichterung der Bildung eines landesweiten Netzes junger politischer Akteure. Die Merkmale des Programms: - Teilnehmer: Das Programm richtet sich an den politischen Nachwuchs der Schweiz, wobei die wichtigsten politischen Kreise vertreten sein sollten und eine stärkere Beteiligung von Frauen in der Politik angestrebt wird; - Teilnahmevoraussetzungen: Die Auswahl erfolgt anhand von Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben; ein Universitätsabschluss ist ausdrücklich nicht erforderlich, da die Kurse des Programms verständlich und praxisnah gestaltet sind; - Landesweiter Rahmen: Der Kurs möchte Teilnehmer aus allen Regionen der Schweiz ansprechen; ein passives Verständnis des Französischen genügt, Fragen können auf Deutsch oder Englisch gestellt werden. Die Herbstuniversität kommt in den Genuss einer grosszügigen Unterstützung von drei Partnern (Alpiq, La Poste, Migros), denen genauso wie uns daran gelegen ist, dass die aufsteigende Generation der Politikerinnen und Politiker in der Schweiz besser auf ihre Tätigkeit vorbereitet ist. Der Lehrgang wird von Dozenten des IDHEAP und des IHEID sowie von Referenten aus der Schweizer Politik und Wirtschaft abgehalten. Website: http://graduateinstitute.ch/executive oder http://idheap.ch/uniautomne ots Originaltext: IDHEAP Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Philippe Burrin Direktor IHEID Tel.: +41/22/908'57'11 Jean-Loup Chappelet Direktor IDHEAP Tel.: +41/21/557'40'30 Katia Horber-Papazian Schulungsbeauftragte IDHEAP Tel.: +41/21/557'41'00 Jasmine Champenois Exekutivdirektorin für Weiterbildung IHEID Tel.: +41/22/908'57'35

Das könnte Sie auch interessieren: