BioValley

BioValley baut Dienstleistungen aus

BioValley lanciert neuen Web-Auftritt und Mediaoffice und zeigt Präsenz an der BioSquare 2004 in Basel

  Basel (ots) - Mit einem neugestalteten Web-Auftritt unter www.biovalley.com und zusätzlichen Dienstleistungen unterstreicht BioValley seine führende Position als trinationaler Life Sciences-Cluster in Europa. Ein neues, übersichtliches Design und eine Reihe neuer Services für die Mitglieder, die Medien und die interessierte Öffentlichkeit unterstützen die trinationale Zusammenarbeit und zeigen die Vielzahl von Aktivitäten des BioValleys zur Förderung von Innovation und Netzwerken im Elsass, Südbaden und der Nordwestschweiz. Zu den bestehenden Services wird ein "Start-up Labelling" Programm angeboten, um Start-up-Unternehmen aktiv zu unterstützen. Ein weiterer Service ist eine erweiterte Jobbörse, die in Zusammenarbeit mit Monster, einem internationalen Internet-Jobanbieter, betrieben wird. Für Mitglieder der BioValley Vereine steht ab April 2004 ein Extranet zur Verfügung. Das Extranet bietet eine Kooperationsbörse sowie den kompletten BioValley Guide, ein who is who mit Kontakten und Firmenprofilen. Auch das BioValley Journal und der BioValley Report werden vollständig über das Extranet zur Verfügung stehen.

    Für die Medien wurde auf der Website eine Media Corner eingerichtet, die allgemeine und spezifisch aufbereitete Informationen über das BioValley enthält. Über einen E-mail-Service können sich Medienschaffende und die interessierte Öffentlichkeit regelmässig über neue Aktivitäten und Entwicklungen im BioValley informieren lassen. Neu steht den Medien seit dem 1. März 2004 für Anfragen auch ein Mediaoffice zur Verfügung.

    BioValley und Swiss Biotech präsentieren sich an der BioSquare 2004 mit einem eigenen Austellungsbereich mit rund 40 Firmen und Organisationen. Die BioSquare 2004, ein internationaler Partnering Kongress für die Biotechnologie- und Pharmaindustrie, findet vom 10. - 12. März 2004 in Basel statt. Die Konferenz, zu der mehr als 1'000 Personen aus der ganzen Welt erwartet werden, bringt Biotechnologie-Unternehmen mit führenden Firmen der Life Sciences- und der Finanzbranche zusammen. BioValley ist auch an den Vorkonferenzen "Networking European BioRegions" und dem "BioPharma Summit", die bereits am 9. März 2004 beginnen, präsent.

    BioValley ist der führende trinationale Life Sciences-Cluster in
Europa mit einer der weltweit höchsten Dichte an Life
Sciences-Unternehmen. Mit dem Elsass in Frankreich, der Region
Südbaden in Deutschland und der Nordwestschweiz ist BioValley ein
einzigartiger Standort für die erfolgreiche Entwicklung der Life
Sciences und der Biotechnologie in Europa. Ein etabliertes Netzwerk
von 400 Biotech-Unternehmen und über 150 akademischen privaten und
öffentlichen Institutionen sowie die Präsenz der weltweit führenden
Pharma-Unternehmen verbinden Wissenschaft, Technologie-Transfer,
Kapital und Märkte. Durch die aktive Förderung des Netzwerks schafft
BioValley die Voraussetzungen für die Gründung neuer und die
wirtschaftliche Entwicklung bestehender Biotech- und Life
Science-Unternehmen.

ots Originaltext: BioValley
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
BioValley Mediaoffice
Tel.         +41/61/268'99'92
Fax:         +41/61/268'99'98
E-Mail:    mediaoffice@biovalley.com
Internet: http://www.biovalley.com



Weitere Meldungen: BioValley

Das könnte Sie auch interessieren: