VW Volkswagen AG

Volkswagen lehnt MAN-Angebot für Scania ab

    Wolfsburg (ots) - Die Volkswagen Aktiengesellschaft hat stets bekundet, dass die Investition in Scania strategischen Charakter hat und im industriellen Interesse des Konzerns liegt. Eine Annahme des heute von MAN vorgelegten Übernahmeangebots für Scania entspräche nicht diesem industriellen Interesse. Deshalb lehnt der Volkswagen-Konzern die Annahme ab und veräußert seinen Aktienanteil nicht.          Volkswagen hält an Scania 18,7 % des Kapitals und 34,0 % der Stimmrechte.

ots Originaltext: VW Volkswagen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:


Volkswagen Konzernkommunikation
Christine Ritz
Sprecherin Finanzen
Telefon:  0 53 61 / 9-43586
Telefax:  0 53 61 / 9-79684
E-Mail:    Christine.Ritz@volkswagen.de

Cord Dreyer
Konzernsprecher
Telefon:  0 53 61 / 9-37583
Telefax:  0 53 61 / 9-74629
E-Mail:    Cord.Dreyer@volkswagen.de
www.volkswagen-media-services.com



Weitere Meldungen: VW Volkswagen AG

Das könnte Sie auch interessieren: