antwerpes AG

euro adhoc: DocCheck AG
Sonstiges
Wechsel in den General Standard

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Segmentwechsel

09.11.2007

Köln, 9. November 2007 - Vorstand und Aufsichtsrat der DocCheck AG, Köln, (ISIN DE0005471007 // WKN 547100) haben auf ihrer turnusmäßigen Aufsichtsratssitzung beschlossen, bei der Deutschen Börse den Wechsel der DocCheck AG vom Prime Standard in den General Standard zu beantragen. Vorstand wie auch Aufsichtsrat halten ein der Unternehmensgröße angepasstes und auf den deutschen Finanzmarkt ausgerichtetes Reporting mit ausführlicher halbjährlicher Berichterstattung sowie Zwischenmitteilungen zum Quartal für umfassend genug.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 09.11.2007 08:32:05
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: antwerpes AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Tanja Mumme
+49 (0)221 92053 139
tanja.mumme@doccheck.com

Branche: Informationstechnik
ISIN:      DE0005471007
WKN:        547100
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: antwerpes AG

Das könnte Sie auch interessieren: