VTX Services SA

SMART TELECOM nimmt im Hinblick auf ein weiteres Wachstum 2 Millionen Schweizerfranken auf.

Pully (ots) - SMART TELECOM hat auf dem Kapitalmarkt einen von Nord Europa Private Equity (NEPE) gezeichneten Fonds über 2 Millionen Schweizerfranken aufgenommen. Mit diesen Mitteln kann SMART TELECOM das Wachstum weiter vorantreiben und für die Liberalisierung des letzten Kilometers gerüstet zu sein. SMART TELECOM ist ein Schweizer Telekommunikationsunternehmen, das unter den Marken VTX und SmartPhone Internetservices bzw. Telefoniedienste anbietet. Die Gruppe zählt rund 100'000 Kunden und hält eine komplette, hauptsächlich auf Firmen ausgerichtete Dienstleistungspalette an Voice- und Data-Lösungen bereit. Sie beschäftigt knapp 200 Personen und verfolgt dank ihrer Filialen in der ganzen Schweiz eine kundennahe Politik. Mit der Übernahme der Schweizer Niederlassung von Cable & Wireless im Jahr 2003 und von Tiscali Schweiz im Jahr 2004 ist SMART TELECOM zu einem der Hauptakteure auf dem Schweizer Internetmarkt geworden. Hélène GANS von NEPE: "Der unglaubliche, seit fast 20 Jahren andauernde Track-Record von SMART TELECOM hat unser Vertrauen in das Unternehmen geweckt. Die Zahlen und Fakten zeigen, dass dieses Vertrauen gerechtfertigt ist. SMART TELECOM besitzt die besten Voraussetzungen, um von der Entbündelung im Jahr 2006 zu profitieren und einer der führenden Schweizer Telekom-Akteure zu werden." Den ganzen Artikel finden Sie auf: http:// www.smart-telecom.ch/d2wfiles/document/211/13/0/nepe_de.pdf.pdf ots Originaltext: VTX Network Solutions AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: SMART TELECOM Philippe Roditi oder Francis Cobbi Av. de Lavaux 101 1009 Pully Tel. +41/21/721'12'12 Internet: www.smart-telecom.ch

Das könnte Sie auch interessieren: