SWISS-MOTO / MCH Group

SWISS-MOTO 2014 erfüllt die Träume der Schweizer Motorradfans (BILD/ANHANG)

Der Mix aus nahezu lückenlosem Ausstellungsangebot, nervenaufreibenden Shows und Sonderausstellungen mit Seltenheitswert lockte 66'094 begeisterte Motorradfans nach Zürich an die SWISS-MOTO 2014. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Ein Dokument

Zürich (ots) - Vom 20. bis 23. Februar 2014 liess die Schweizer Branche der motorisierten Zweiräder in der Messe Zürich die Muskeln spielen. Der Mix aus nahezu lückenlosem Ausstellungsangebot, nervenaufreibenden Shows und Sonderausstellungen mit Seltenheitswert lockte 66'094 begeisterte Motorradfans an die SWISS-MOTO 2014. Die Besucherinnen und Besucher nutzten den grössten Motorradevent der Schweiz, um die ausgestellten Modelle Probe zu sitzen und sich über Neuheiten und Trends der kommenden Saison zu informieren. Die nächste SWISS-MOTO wird vom 19. bis 22. Februar 2015 in der Messe Zürich stattfinden.

Die Motorrad-, Roller- und Tuning-Show SWISS-MOTO hat vom 20. bis 23. Februar 2014 erfolgreich die neue Motorradsaison eröffnet. 66'094 begeisterte Motorradfans strömten nach Zürich zur elften Ausgabe des grössten Schweizer Treffpunkts der motorisierten Zweiradbranche. Auf über 30'000 m2 präsentierten 207 Aussteller dem Schweizer Publikum zum ersten Mal die Neuheiten der Motorradsaison 2014. Die Messehallen verwandelten sich dabei in ein einzigartiges Motorradparadies mit über 1500 ausgestellten Modellen, prominenten Gästen und einem vielseitigen Rahmenprogramm. Das Publikum nutzte die Gelegenheit ausgiebig, um die neuen Modelle vor Saisonstart Probe zu sitzen, untereinander zu vergleichen und aus dem grossen Sortiment an Bekleidung und Zubehör die passende Ausrüstung zu wählen.

Messeleiter Yves Vollenweider freut sich über den gelungenen Saisonstart: «Der sensationelle Auftakt der SWISS-MOTO 2014 mit dem geglückten Weltrekordversuch legte ein optimales Fundament für die vier Messetage. Die positiven Rückmeldungen der Aussteller, die gute Stimmung und die seit Jahren konstant hohe Besucherfrequenz zeigen, dass das Interesse an Motorrädern, Rollern und Quads ungebrochen ist. Von Jahr zu Jahr werden die Stände der Aussteller hochwertiger, die prominenten Gäste zahlreicher und das mediale Interesse grösser. Dies widerspiegelt sich auch in den Rückmeldungen internationaler Medienvertreter. Fasst man diese Aspekte zusammen, wird deutlich, dass die SWISS-MOTO im Jahreskalender der Motorradmessen einen fixen Platz erobert hat und sich im Europavergleich nicht vor den grossen internationalen Messen verstecken muss.»

Die nächste SWISS-MOTO wird vom 19. bis 22. Februar 2015 in der Messe Zürich stattfinden.

Unter folgendem Link finden Sie den kompletten Schlussbericht:

http://www.presseportal.ch/go2/Schlussbericht_swiss_moto

Kontakt:

Andreas Sieber
Kommunikationsleiter
Tel. +41 (0)58 206 30 75
E-Mail: andreas.sieber@swiss-moto.ch



Weitere Meldungen: SWISS-MOTO / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: