SWISS-MOTO / MCH Group

SWISS-MOTO 2014: Messestart mit höchster Ausstellerzahl und einem Weltrekordversuch (BILD, VIDEO UND DOKU.)

Ein Dokument

Zürich (ots) - Vom 20. bis 23. Februar 2014 lässt die Schweizer Branche der motorisierten Zweiräder in der Messe Zürich die Muskeln spielen. Auf dem Programm steht die Motorrad-, Roller- und Tuning-Show SWISS-MOTO mit sämtlichen Neuheiten der Motorradsaison 2014. Das diesjährige Messeangebot mit total 207 Ausstellern und einer Vielzahl an spannenden Highlights schlägt alle Rekorde. Für Nervenkitzel wird der spektakuläre Weltrekordversuch von Freddy Nock am ersten Messetag sorgen.

Künftige und bereits überzeugte Motorradfans treffen an der SWISS-MOTO vom 20. bis 23. Februar 2014 auf 207 Aussteller in sieben Hallen mit einer Ausstellungsfläche von über 30'000 m2. Das ist neuer Ausstellerrekord. Präsentiert werden dem Schweizer Publikum zum ersten Mal die Neuheiten der Motorradsaison 2014. Neben den neuen Motorrad- und Rollermodellen warten ein riesiges Sortiment an Zubehör und Bekleidung sowie interessante Sonderausstellungen und Shows auf die Messebesucher.

Weltrekordversuch mit Freddy Nock

Der mehrfache Weltrekordhalter Freddy Nock ist an der SWISS-MOTO 2014 mit seiner berühmt-berüchtigten Stahlkugel zu Gast. Für die Show «Freddy Nock's Globe of Speed» suchte und fand der Extremsportler waghalsige Laien, die sich von ihm während drei Monaten trainieren liessen. Das Resultat des harten Trainings präsentiert Freddy Nock's World Record Team in einer 30-minütigen Show. Dabei kreisen die furchtlosen Fahrer mit ihren Motorrädern haarscharf aneinander vorbei und sorgen für puren Nervenkitzel. Natürlich darf dabei auch ein neuer Weltrekord nicht fehlen: Im Rahmen einer aufwendig inszenierten Show wagt sich der Extremartist am 20. Februar um 11 Uhr in der Messe Zürich erstmals mit total sieben Fahrern gleichzeitig in die Stahlkugel.

Unter folgendem Link finden Sie den kompletten Eröffnungsbericht:

http://www.presseportal.de/go2/MM_swiss-moto_DE

Kontakt:

Andreas Sieber
Kommunikationsleiter SWISS-MOTO
T +41 58 206 30 75
Mail: andreas.sieber@swiss-moto.ch


Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: