e-m-s news media AG

3L Filmverleih verstärkt sich personell

    Dortmund (ots) - Die e-m-s new media AG baut ihr Kinosegment 3L Filmverleih personell weiter aus. Ab dem 1. Mai 2005 werden Peter Heinzemann und Xavier Chotard den Dortmunder Verleih in führenden Positionen verstärken.

    Peter Heinzemann übernimmt die Position des Verleihchefs und ist damit direkter Stellvertreter des 3L Filmverleih-Geschäftsführers, Werner Wirsing. Herr Heinzemann verfügt über langjährige Erfahrung in der deutschen Filmbranche. Zuletzt war er als Geschäftsführer bei Solo Film Verleih tätig und brachte dort unter anderem die Filme "Moonlight Mile" mit Dustin Hoffman, den erfolgreichen Animationsfilm "Till Eulenspiegel" und "Beyond The Sea" mit Kevin Spacey in die deutschen Kinos.

    Vorher arbeitete Peter Heinzemann von 1996 bis 2002 als Geschäftsführer der Kinowelt Filmverleih GmbH und war maßgeblich am Aufstieg des Unternehmens in dieser Zeit beteiligt. Unter anderem war er dort für die deutsche Kinoveröffentlichung von Filmen wie "Der englische Patient", die "Scream"-Trilogie, "Der talentierte Mr. Ripley", "Eiskalte Engel" und "Austin Powers" verantwortlich. Zeitgleich arbeitete Peter Heinzemann als Geschäftsführer bei Jugendfilm-Verleih und bei Rialto Film. Von 1983 bis 1995 war Peter Heinzemann in verschiedenen Positionen bei der UFA-Theater AG beschäftigt, zuerst als Theaterleiter, die letzten zwei Jahre als Verwaltungsdirektor in der Düsseldorfer Zentrale des Unternehmens.

    Xavier Chotard übernimmt die Leitung der Marketing-Abteilung des 3L Filmverleihs. Von 1994 bis 2002 war auch er bei Kinowelt Filmverleih tätig und zeichnete dort für das Marketing verantwortlich, ab 1995 als Vice President, von 2000 an als Senior Vice President. Seit 2002 bekleidete Xavier Chotard die Position des Marketing-Leiters bei Solo Film Verleih.

    Werner Wirsing, Vorstand der e-m-s new media AG: "Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Heinzemann und Herrn Chotard zwei weitere langjährige und sehr erfahrene Verleihprofis für das 3L-Team gewinnen konnten. Dies ist ein weiterer Schritt in der konsequenten Weiterentwicklung des  jungen Verleihbereichs der e-m-s Gruppe".


ots Originaltext: e-m-s news media AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Für weitere Informationen:
3L Filmverleih
Tom Wimmer
Tel. 0231/9455-398
Fax 0231 / 9455-399
t.wimmer@3L-Filmverleih.de



Das könnte Sie auch interessieren: